ch media

Damian Betschart wird Moderator von Tele 1

   Artikel anhören
Damian Betschart, aktuell Blick-TV, ab August neues Gesicht von Tele1
© zvg
Damian Betschart, aktuell Blick-TV, ab August neues Gesicht von Tele1
Der Zentralschweizer TV-Sender Tele 1 konnte den national bekannten Moderator Damian Betschart für sich gewinnen. Der 36-jährige Schwyzer wird ab spätestens 1. August 2021 Hauptmoderator der Nachrichtensendung sowie die grossen Tele 1-Live-Übertragungen wie die Fasnacht oder die regionalen Schwingfeste moderieren. Betschart wird damit zum wichtigsten Aushängeschild von Tele 1. Darüber hinaus wird er mit seiner trimedialen Expertise die Weiterentwicklung und die Digitalisierung der konvergenten Redaktion in Luzern vorantreiben.
Damian Betschart weist bereits langjährige Medienerfahrung vor. Vor 12 Jahren startete der 36-Jährige beim Zürcher Radiosender Radio 1 und wechselte danach als Moderator zum Zentralschweizer Sender Radio Pilatus und später zu Tele 1, wo er die Sendung «Unterwegs» moderierte. Ab 2013 leitete Betschart das Lifestyle-Magazin «Insider» und ab 2016 war er als Moderator und Musikredaktor bei Radio Pilatus tätig. Nachdem der Schwyzer den digitalen TV-Sender Blick TV seit dessen Start Anfang 2020 mitprägte, wird er nun spätestens per 1. August 2021 das neue Gesicht von Tele 1.


Damian Betschart freut sich bereits jetzt auf seine Rückkehr: "Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung. Es fühlt sich ein wenig an wie Heimkommen nach einer langen Reise. In meinem Rucksack bringe ich tolle neue Erfahrungen und Eindrücke mit, welche ich bei meinem neuen alten Arbeitgeber hoffentlich gewinnbringend einsetzen kann."

Matthias Oetterli, Chefredaktor Tele 1, PilatusToday, Radio Pilatus, zum Moderationszugang: "Ich freue mich ausserordentlich, dass wir Damian Betschart für uns gewinnen konnten. Seine Persönlichkeit, seine Kompetenz und seine Leidenschaft passen hervorragend zu unserem Sender. Durch seine langjährige Moderationstätigkeit geniesst Damian Betschart nationale Bekanntheit. Als künftiges neues Gesicht von Tele 1 wird er den Sender als Marke stärken und auch unsere konvergente Redaktion in Luzern im Online- und Radiobereich weiter vorantreiben."


Über Tele 1
Tele 1 - mis 1 ide Zentralschwiz! «Tele 1» steht für Regionalität und Qualität. Das Zentralschweizer Fernsehen Tele 1 ging im Februar 2010 erstmals auf Sendung und berichtet seither erfolgreich über die wichtigsten Themen aus der Region.
CH Media erbringt Technik-, Produktions-, Vermarktungs-, und Management-Leistungen für Tele 1.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats