CARimba.info

In fünf Schritten zum perfekten Elektroauto

   Artikel anhören
© zvg
Die Online-Plattform CARimba.info analysiert anhand von konkreten Fragen den Bedarf von Autokäufern und ermittelt das optimale Elektro-Fahrzeug in wenigen Sekunden. Wer einen Stromer sucht, spart sich damit die langwierige Recherche. CARimba ist seit heute online. Die Nutzung der Plattform ist kostenlos.
CARimba erhebt den Anspruch, "sämtliche auf dem Markt verfügbare Elektroautos" zu zeigen. Dabei wird jedes E-Auto nach sorgfältig erarbeiteten eigenen Bewertungskriterien wie „Eignung für die Familie“, „Eignung für Langstrecken“ oder „Eignung für die Stadt“ bewertet.
Auf den Punkt gebrachte Informationen, anschauliche Fotos und Videos geben einen realistischen Eindruck von der Optik, Eigenschaften und Leistung des jeweiligen Fahrzeugs. Das macht die verfügbaren E-Auto-Modelle markenübergreifend vergleichbar. "Nirgends sonst finden Sie so viele Daten und Bewertungen zu Elektro-Fahrzeugen wie auf CARimba.info", heisst es in einer Mitteilung.
So entstand die Idee
Die Idee zu CARimba entstand, als Plattform-Gründer Walter Oberli ein neues Familienauto für seine fünfköpfige Familie suchte. Sein Sohn Julius überragte ihn bereits als Jugendlicher deutlich. Auch er sollte selbstverständlich bequem auf der Rückbank des neuen Autos Platz finden.


Damals gab es keine Möglichkeit, online unkompliziert die Platzverhältnisse der infrage kommenden Modelle zu vergleichen. Da blieb nur: hinfahren, probesitzen, Testfahrt machen. Bei dieser zeitintensiven und oft frustrierenden Reise durch unzählige Autohäuser auf der Suche nach dem perfekten fahrbaren Untersatz entwickelte Walter Oberli ein differenziertes Konzept, mit dem sich die Suche nach dem passenden Auto-Modell unkomplizierter und schneller bewerkstelligen lässt. Das Ergebnis stellt er jetzt mit CARimba öffentlich zur Verfügung.

stats