Bundesratsrücktritt

"KÄ LUSCHT" - Arosa Humorschaufel statt Politik

   Artikel anhören
Finanzminister Ueli Maurer anlässlich einer früheren Pressekonferenz
© YouTube
Finanzminister Ueli Maurer anlässlich einer früheren Pressekonferenz
Finanzminister Ueli Maurer hat seinen Rücktritt bekannt gegeben. Nach 44 Jahren in der Politik freut sich der dienstälteste Bundesrat auf etwas Neues. Vor ihm und seinem Dienst an der Schweiz verneigen sich auch die Verantwortlichen des Arosa Humorfestivals und nominieren ihn kurzerhand für die begehrte Arosa Humorschaufel.

Die Ankündigung während der kurzfristig einberufenen Medienkonferenz kam überraschend. Der Wunsch nach einer persönlichen Identität, dem "normalen" Ueli war grösser. Per Ende Jahr gibt Ueli Mauer sein Amt als Bundesra

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats