Bern Welcome

Corinne Gerber kommt von Red Bull

Corinne Gerber wird künftig Bern als Tourismusdestination schmackhaft machen
© zVg
Corinne Gerber wird künftig Bern als Tourismusdestination schmackhaft machen
Als Leiterin Content und Kommunikation fängt Corinne Gerber im September bei der Vermarktungsorganisation der Stadt und der Region Bern an.

Gerber verfügt über einen Bachelor in Betriebsökonomie und über einen Master in Business Development und Promotion. Die 30-Jährige bringt mehrjährige Berufserfahrung in der Marketing- und Kommunikationsbranche mit. Aktuell arbeitet sie für den Brausehersteller Red Bull in Baar und trägt die Gesamtverantwortung für die Erlebniswelt Red Bull Media World. Vorher war sie als Strategieassistentin bei der SBB tätig.



Bern Welcome verstärkt sich zudem mit Marie-Line Michel, die ebenfalls im September anfängt, und zwar als Content- und Kommunikationsmanagerin. Die 26-Jährige hat einen Bachelor in Sozialwissenschaften und schliesst im August ihr Masterstudium in Corporate Communications ab. Seit zwei Jahren ist sie für die Kommunikation rund um das "Ride on Music Festival" in Gstaad verantwortlich.

Gerber und Michel lösen Nicole Schaffner und Livia Schönenberger bei Bern Welcome ab. Schaffner, bislang Leiterin Content & Public Relations, wechselt als Fachspezialistin Kommunikation zur Stiftung IdéeSport in Olten. In einer Übergangsphase bis 30. September hilft Neda Golafchan als Content- und Kommunikationsmanagerin, das operative Geschäft aufrechtzuerhalten.


stats