"Bajour"

Erste konkretere Umrisse zum geplanten neuen Basler Onlinemedium

Das Logo des neuen Basler Mediums "Bajour" hat gemäss bz das Büro Hinderling Volkart entwickelt.
© bz
Das Logo des neuen Basler Mediums "Bajour" hat gemäss bz das Büro Hinderling Volkart entwickelt.
Die "bz Basel" (bz) kennt erste Details zum neuen Onlinemedium, das quasi in die Fussstapfen der eingestellten "TagesWoche" treten und von der Stiftung Medienvielfalt finanziert werden soll. Demnach soll es "Bajour" heissen und ist noch am Entstehen. Führender Kopf ist Ex-bz-Chefredaktor Matthias Zehnder. In der Basler Markthalle hat das Medium eine Aussenstation eingerichtet, berichtet die bz.
So berichtet die bz heute über das neue Basler Onlinemedium "Bajour".
© Screenshot
So berichtet die bz heute über das neue Basler Onlinemedium "Bajour".



stats