B2B-Marketing

"Nichts für Püppchen und Milchbubis"

   Artikel anhören
© zvg
ProOne steht für hochwertiges Werkzeug und Baumaterial für Handwerkprofis. Mit einer schweizweit angelegten B2B-Promotion soll nun die Bekanntheit von ProOne gesteigert und das Qualitätsversprechen vermittelt werden. Für die Kreation und allfällige Bekanntheitshöhenflüge zeichnet die Agentur am Flughafen verantwortlich.
ProOne steht für hochwertiges Werkzeug und Baumaterial für Handwerkprofis. Die Eigenmarke der BMS Building Materials Suisse, dem Verbund von Spezialisten im Baumaterialhandel, zu dem Baubedarf, Richner, Gétaz, Miauton und Regusci Reco gehören, ist damit eine echte Alternative zu bekannten, teuren Markenprodukten. Mit einer schweizweit angelegten B2B-Promotion sollte nun die Bekanntheit von ProOne gesteigert und das Qualitätsversprechen vermittelt werden. Drei heldenhafte Key Visuals verdeutlichen, dass Profis auf Werkzeug und Material von ProOne schwören. Mit On- und Offline-Mailings wurden Handwerker-Kunden zu einem Besuch am POS aufgefordert und vor Ort sorgten Roll-ups sowie weiteres POS-Material für den nötigen Call-to-action.
© zvg
© zvg



Credits
Auftraggeber: BMS Buidling Materials Suisse: Dr. Christoph Theler (Managing Director), Reto Vogel (Head of Marketing), Sophie Grichting (Kampagnenmanager);
Agentur: Agentur am Flughafen AG, Altenrhein: René Eugster (Gesamtverantwortung), Dominique Rutishauser (Creative Direction), Ketil Eggum (Art Direction/Grafik), Katharina Eugster (Interactive Media Design/Programmierung), Miriam Egli (Beratung/Text), Daniel Ammann (Fotografie)
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats