Audi A3 Sportback

Audi Schweiz feiert die neuen Möglichkeiten

   Artikel anhören
In der Schweiz ist eine Kampagne für den neuen Audi A3 Sportback angelaufen
© Audi Schweiz
In der Schweiz ist eine Kampagne für den neuen Audi A3 Sportback angelaufen
Audi Schweiz erhöht in diesen Tagen den Werbedruck für den neuen Audi A3 Sportback. Die Kampagne, die unter anderem technische Highlights des Modells in den Vordergrund rückt, konzentriert sich vor allem auf die digitalen Kanäle, Bewegtbild und eine starke Out of Home-Belegung.
Der Audi A3 ist nicht irgendein Modell im Produktportfolio des Ingolstädter Premiumautoherstellers. Das Modell hat vor fast einem Vierteljahrhundert das Segment der Premium-Kompkatklasse mitbegründet und gehört zu den erfolgreichsten Modellen des Konzerns. Entsprechend gross ist der Aufwand, den die Marke nun für die neue Generation des Dauerläufers betreibt.
In der Schweiz ist eine Kampagne für den neuen Audi A3 Sportback angelaufen
© Audi Schweiz
In der Schweiz ist eine Kampagne für den neuen Audi A3 Sportback angelaufen
In der Schweiz hat Audi in diesen Tagen eine Kampagne für den neuen A3 Sportback gestartet, die einerseits im Bewegtbild auf grosse Bilder setzt. Und gleichzeitig eine Brücke zu technischen Highlights des neuen Modell schlägt, wie beispielsweise die Navigation mit Google Earth oder die Online Verkehrszeicheninformationen. Die Beispiele sollen unterhaltsam zeigen, wie Technik das Leben von Audi-Fahrer erleichtern und neue Erlebnisse schaffen kann. Ziel dürfte dabei sein, den Claim "Vorsprung durch Technik" näher am Nutzen für den Kunden auszurichten und somit emotionaler aufzuladen.
Der Spot läuft in verschiedenen Varianten in den digitalen Kanälen, unter anderem auf Youtube. Zudem gibt es digitale Werbemittel und eine starke Out of Home-Belegung.
Bei der Aussenwerbung setzt Audi Schweiz verschiedene Motive und Sprachvarianten ein
© Audi Schweiz
Bei der Aussenwerbung setzt Audi Schweiz verschiedene Motive und Sprachvarianten ein
Für die Kreation und die Umsetzung der internationalen Kampagne sind Thjnk Hamburg GmbH und Gingco Communication verantwortlich. Zudem werden in der Schweiz drei Sprachvarianten eingesetzt. Für diese zeichnet die Agentur Wunderman Thompson verantwortlich. mir
Audi verbindet Technologie mit Emotionen
© Audi Schweiz
Audi verbindet Technologie mit Emotionen

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats