APG-Studie

Online-Aktivierung funktioniert am besten mit Aussenwerbung

   Artikel anhören
© APG|SGA / Innofact 2019
Eine aktuelle Studie der APG|SGA Out of Home Media hat ergeben, dass Online-Kanäle am effizientesten durch das Medium Out of Home (OOH) aktiviert werden. Das schreibt der führende Anbieter von Out of Home in einer Newsletter-Mitteilung von heute. Im Vergleich zu anderen Medien haben signifikant mehr Befragte Suchmaschinen oder Social Media Kanäle besucht, nachdem sie Werbung auf Plakaten oder Screens gesehen haben.
Befragt wurden 1043 Schweizerinnen und Schweizer. Gemäss der APG-Studie ist die Online-Aktivierung durch Aussenwerbung im Vergleich zu TV und Print am stärksten. 39% der Befragten gaben zum Beispiel an, in den letzten 6 Monaten Internet-Suchmaschinen verwendet zu haben, nachdem sie die dazugehörige Werbung auf einem Plakat oder Screen gesehen hatten. Dies entspricht, verglichen mit TV und Print, einer 1,5 Mal höheren Aktivierungs-Rate.







Themen
stats