Aldi Suisse

20.000 Schoggi-Osterhasen für Feuerwehren und Pflegeheime

   Artikel anhören
Aldi Suisse bedankt sich bei den Mitarbeitenden in Pflegeheimen und bei Feuerwehren für deren Einsatz in den vergangenen Tagen
© Aldi Suisse
Aldi Suisse bedankt sich bei den Mitarbeitenden in Pflegeheimen und bei Feuerwehren für deren Einsatz in den vergangenen Tagen
Eine Geste von Aldi Suisse zu Ostern. Der Discounter verschenkt zu den Festtagen über 20.000 Schoggi-Osterhasen an die Helfer in Pflegeheimen, sozialen Organisationen und Institutionen. Das Unternehmen will so Danke sagen für den Einsatz in den vergangenen Wochen im Kampf gegen die Corona-Pandemie.
In den Tagen vor Ostern fährt Aldi Suisse eine kleine Dankeschön-Aktion. Der Schweizer Discounter verteilt an Pflegeheimen, sozialen Organisationen und Feuerwehren über 20.000 Schoggi-Osterhasen. Es ist eine Anerkennung für die geleistete Arbeit in den vergangenen Wochen, die dazu beigetragen haben, das Leben der Menschen in der Schweiz zu erleichtern. "Diese Helfer sind derzeit unermüdlich im Einsatz, um die Versorgung und Sicherheit unserer Schweizer Gesellschaft aufrechtzuerhalten", erklärt Timo Schuster, Landesgeschäftsführer von Aldi Suisse. "Wir möchten ihnen allen Danke sagen und hoffen, mit dieser kleinen Geste die Osterzeit etwas zu versüssen."
Aldi Suisse bedankt sich bei den Mitarbeitenden in Pflegeheimen und bei Feuerwehren für deren Einsatz in den vergangenen Tagen
© Aldi Suisse
Aldi Suisse bedankt sich bei den Mitarbeitenden in Pflegeheimen und bei Feuerwehren für deren Einsatz in den vergangenen Tagen
Bereits zum Beginn des Monats hatte sich das Unternehmen bei seinen eigenen Mitarbeiter mit Warengutscheinen für deren Einsatz bedankt.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats