Agenturszene

Ogilvy Schweiz mit neuer Führungsriege

   Artikel anhören
Die neue Ogilvy Gechäftsleitung
© Bilder zvg
Die neue Ogilvy Gechäftsleitung
Ogilvy Schweiz verstärkt die Führung in den Bereichen Kreation und Health und erweitert die Geschäftsleitung. Im November sind Eric Markowski (Text) und Ben Staudenmann (Art) als Executive Creative Director-Team von Jung von Matt/Limmat zur Kreativagentur in Oerlikon gestossen.
Eric Markowski kommt aus Deutschland und ist seit zehn Jahren im Werbegeschäft, acht davon hat er in den Schweizer Agenturen Serviceplan Group, Havas Worldwide, Equipe und zuletzt Jung von Matt/Limmat gearbeitet. Der crossmedial ausgerichtete Kreative hat zudem als Creative Director bei siroop und in der Innovationsabteilung des Link Institutes seinen Blickwinkel auf Marketing und Kommunikation ausgeweitet. Aus seiner Feder stammen Kampagnen für die UBS, BMW, Café Royal und Helsana. Wenn er sie mal ablegt, nimmt er dafür gerne die Yogamatte oder ein Joypad in die Hand.
„Ich freue mich auf ein talentiertes Team und spannende, vielfältige Kunden. Ogilvy hatte schon immer eine grosse Anziehungskraft auf mich. Der Name verpflichtet – gerade als Texter.“
Eric Markowski
Eric Markowski
© zvg
Eric Markowski
An seiner Seite wird der neue ECD Ben Staudenmann die visuelle Konzeption und Umsetzung der künftigen Ogilvy-Kampagnen verantworten. Er hat zuvor während fünf Jahren bei Wirz BBDO und vier Jahren bei Jung von Matt/Limmat gewirkt, unterbrochen von einem Jahr Sabbatical, in dem er den Globus und die Agenturwelt als Freelancer bereiste. Zu seinen Arbeiten als Art Director zählen der neuste Auftritt von Swissmilk, die Hobbysportler-Kampagne von SportXX sowie mehrere Evergreens der Mobiliar Schadensskizzen. Wenn Ben Staudenmann sein Herzblut und systematisches Denken gerade nicht in durchdachte Designs steckt, pflegt er das Aussehen seines Gemüsegartens.
„90% sind Idee – und 90% sind Umsetzung. Diesen Anspruch haben wir, damit sich der Blick der Werbewelt noch öfter nach Oerlikon auf Ogilvy richtet.“
Ben Staudemann
Ben Staudenmann
© zvg
Ben Staudenmann
Bereits seit Anfang August bei Ogilvy engagiert ist das neue Geschäftsleitungsmitglied Martin Keller, Leiter der Health-Abteilung. Nach seinem Studium und Doktorat der Biochemie an der ETH Zürich, hatte Martin Keller verschiedene Management-Positionen in der Healthcare-Branche in den Bereichen Strategie, Marketing und Operations inne – durchgehend mit einem digitalen Schwerpunkt. Dabei war er für die Boston Consulting Group, Novartis und Amgen tätig, zuletzt als European Commercial Lead bei Amgen. Mit Martin Keller wird Ogilvy Health das Multichannel-Kommunikationsangebot vom bisherigen Verschreiber- und Patientenfokus auf weitere Stakeholder in der Healthcare-Sphäre ausweiten. Sich selber verschreibt der Leiter der Health-Abteilung ausschliesslich guten Kaffee, diesen allerdings im Dauerrezept.
„Zeitgemässe Healthcare-Kommunikation muss sowohl thematisch als auch technologisch über die Zielgruppen der Verschreibenden und Patienten hinaus reichen. “
Martin Keller
Martin Keller
© zvg
Martin Keller
Komplettiert wird die neue Führungsriege durch Strategy Director Matthias Müller, der in die erweiterte Geschäftsleitung vorrückt. Der erfahrene Planer und Mitglied der Account Planning Group Switzerland sorgt seit 2019 für die fundierte strategische Abstützung der Ogilvy-Kampagnen. Nach seinem Einstieg in die Werbung bei Havas Worldwide in Zürich, wurde er mit dem Aufbau der strategischen und digitalen Planung von Havas Genf betreut. Auf einen Abstecher nach Deutschland folgten Positionen als Senior Stratege bei Publicis und Notch Interactive sowie als Strategy Director bei Jung von Matt/Limmat. Auch sein Bildungsweg führte durch mehrere Kulturen: Nach dem Wirtschafts-Grundstudium an der HSG studierte er berufsbegleitend Business Communications an der HWZ Zürich und verfügt über einen Executive Master of Science in Communications Management der Università della Svizzera Italiana. Öfter als die Sprache in internationalen Meetings wechselt der Mode-Aficionado nur seine Garderobe. https://www.ogilvy.ch/
Matthias Müller
© zvg
Matthias Müller




 
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats