Agentur am Flughafen

Miriam Egli, René und Max Eugster in die ECHO Awards berufen

   Artikel anhören
© zvg
Die ANA International ECHO Awards stehen für herausragendes, datenbasiertes und kreatives Marketing. Sie gehören zu den wichtigsten internationalen Auszeichnungen für datenbasiertes Marketing.
Die Jury setzt sich aus erfahrenen Dialog- und Digital-Spezialisten zusammen. Zu Ihnen gehört dieses Jahr bereits zum dritten Mal René Eugster von der Agentur am Flughafen, der zusammen mit anderen Juroren in der Metall-Jury sitzt. Dieses Jahr neu dabei sind auch Miriam Egli und Max Eugster, die in die der ersten Runde mit weiteren Fachleuten aus aller Welt darüber entscheiden, wer es in Runde zwei schafft. Der gesamte Jury-Prozess findet online statt, so wie auch die Verleihung des ANA international ECHO Awards am 13. April 2021.


Über die Echo-Awards
Jedes Jahr ziehen die ECHOs Beiträge von Hunderten führender Marken und Agenturen aus Nord- und Südamerika, Europa, Afrika und dem Nahen Osten sowie aus dem asiatisch-pazifischen Raum an, um herauszufinden, wie sich ihr dateninspiriertes Marketing auf globaler Ebene behauptet. Alle ECHO-Gewinner beweisen, welche außergewöhnlichen Ergebnisse durch messbare, verantwortliche Marketingstrategie und Kommunikation erzielt werden können. https://www.echoawards.org/a/
Über die Agentur am Flughafen
Die Agentur am Flughafen ist eine weit über 300fach national sowie international ausgezeichnete Kreativ-Agentur. Wir verfügen über besondere Kompetenzen in den Bereichen der integrierten, datenbasierten und aktivierenden Kommunikation auf sämtlichen für die Zielgruppen relevanten Kanälen. Unser Leistungsausweis umfasst von verkaufsgerichteter B2B- über B2C-Marketing bis hin zu Image- und Fundraising-Kampagnen für NGO. https://www.agenturamflughafen.com/



Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats