Agentur am Flughafen

Für die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi zu Spende für Umweltprojekt in Myanmar aufgerufen

   Artikel anhören
Vorperforiert für den Kompost: Direct-mailing für Stiftung Kinderdorf Pestalozzi
© zvg
Vorperforiert für den Kompost: Direct-mailing für Stiftung Kinderdorf Pestalozzi
Unter der rücksichtslosen "Abfallentsorgung" in Myanmar/Burma leiden besonders Kinder. Mit einem Umweltprojekt wirkt dem die Stiftung Kinderdorf Pestalozzi entgegen. Doch dafür brauchts Geld. Für das Fundraising war deshalb die Agentur am Flughafen besorgt – mit einem kompostierbaren Directmailing.

Rücksichtslose "Abfallentsorgung" trägt in Myanmar/Burma massgeblich zur fortschreitenden Umweltzerstörung bei. Besonders Kinder trinken oft Wasser aus verschmutzten Flüssen oder atmen giftige Dämpfe von verbranntem Plasti

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats