MediaMath

Eleni Nicholas und Allie Kline verstärken internationales Führungsteam

   Artikel anhören
Eleni Nicholas und Allie Kline verstärken das internationale Führungsteam von MediaMath, einem global tätigen Werbetechnologie-Unternehmen.
© MediaMath
Eleni Nicholas und Allie Kline verstärken das internationale Führungsteam von MediaMath, einem global tätigen Werbetechnologie-Unternehmen.
Das global tätige Werbetechnologie-Unternehmen MediaMath gibt heute die Erweiterung von Führungsteam und Vorstand bekannt. Verstärkt werden sie durch zwei echte Branchen-Veteraninnen: Eleni Nicholas, ehemals Teil des Führungsteams beim Marktforschungsunternehmen Nielsen, wird erste Chief Client Officer bei MediaMath. Ausserdem tritt Allie Kline dem Vorstand von MediaMath bei. Sie war zuvor Chief Marketing Officer bei Verizon Media.

Eleni Nicholas, Chief Client Officer

Vor MediaMath war Eleni Nicholas 28 Jahre lang in verschiedenen Positionen beim Marktforschungsunternehmen Nielsen tätig, darunter als Managing Director und in verschiedenen Transformationsrollen, z. B. im Bereich Werbung, Organisation und Kundenorientierung. Zuletzt war sie Global Leader des Geschäftsbereichs, der Nielsens Beziehung zu seinen 35 größten globalen Konsumgüter-Kunden verantwortet. Außerdem war sie bei Nielsen Global Business Partner für Unilever. Eleni Nicholas setzt sich seit langem für Diversität und Inklusion ein. So gründete sie „Women for Nielsen in Europe“ und war Mentorin des „Womens‘ Leadership Program“. Bei MediaMath wird sie künftig global alle Kunden-Teams betreuen. In dieser Rolle wird sie direkt an MediaMath-Präsident Konrad Gerszke berichten.

Allie Kline, Vorstandsmitglied

Allie Kline tritt ab sofort dem Vorstand von MediaMath bei. Auch sie bringt umfangreiche Branchenkenntnisse und Erfahrungen mit, u. a. als Vorstandsmitglied bei 33Across, der Huntington National Bank und Pier 1. Allie Kline war zuvor Chief Marketing Officer für die Tochtergesellschaft Oath, Inc. von Verizon Communications, jetzt Verizon Media, und war sowohl vor als auch nach der Übernahme von AOL durch Verizon Chief Marketing Officer für AOL. Im Jahr 2018 wurde Allie Kline während ihrer Amtszeit bei Oath Inc. in den Vorstand des IAB gewählt und ist auch heute noch aktives Mitglied.


MediaMath hat 2019 SOURCE ins Leben gerufen, ein neues Ökosystem, das die Supply Chain im digitalen Marketing optimieren soll. Damit ist das Unternehmen Vorreiter im Bereich der Supply Path Optimization. Ziel ist eine Supply Chain, die zu einhundert Prozent „accountable“ und addressable“ ist und den Bedürfnissen moderner Marketer gerecht wird. Aktuell arbeitet MediaMath daran, SOURCE um zusätzliche weltweit führende Werbe-Lösungen zu erweitern, um Marketern noch mehr und bessere Werbemöglichkeiten zu bieten.

Über MediaMath
MediaMath unterstützt weltweit führende Brands darin, digitale Werbung über alle Touchpoints hinweg personalisiert auszuspielen. Mehr als 9.500 Marketer in 42 Ländern nutzen täglich die Unternehmenssoftware zur Implementierung, Analyse und Optimierung von digitalen Kampagnen – ob Mobile, Video, Audio, Social, Digital Out Of Home oder Advanced TV. Gegründet im Jahr 2007, ist MediaMath ein Pionier in Programmatic Advertising. Gartner zeichnete das Technologieunternehmen 2019 als einen führenden Anbieter im “AdTech Magic Quadrant” aus. MediaMath hat seinen Hauptsitz in New York City und ist an 15 Standorten weltweit tätig.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats