Admanufaktur

Oliver Schibli fängt bei jüngster Goldbach-Tochter an

   Artikel anhören
Führen die Admanufaktur (v.l.): Carmen Viudez, Head of Product Management, Oliver Schibli, Director Business Development, und Interims-Geschäftsführer Martin Radelfinger
© zVg
Führen die Admanufaktur (v.l.): Carmen Viudez, Head of Product Management, Oliver Schibli, Director Business Development, und Interims-Geschäftsführer Martin Radelfinger
Nach dem Softlaunch Anfang dieses Jahres wächst die Admanufaktur personell weiter. Jetzt hat Oliver Schibli als Director Business Development bei dem Tochterunternehmen der Goldbach Group mit Sitz in Küsnacht anfgefangen.
Der 46-jährige Schibli hatte unter anderem in unterschiedlichen Positionen für Bluewin.ch, Blick.ch und Tillate.com gearbeitet. Von 2012 bis 2016 war er Geschäftsführer des Online-Marktplatzes OLX. Mitte 2017 wurde er Geschäftsleitungsmitglied beim Nachrichtenportal Watson und übernahm dort bis Mitte 2019 die Verantwortung für den Bereich Produkt und Marketing.


Die Admanufaktur bietet individuelle, performance-orientierte Marketing-Lösungen an. Diese basieren nach eigenen Angaben auf den Media- und Werbeassets des Netzwerks der TX Group, Goldbach und Neo Advertising und reichen von TV, Digital Video und Audio über 20min Paid Posts bis zu Out of Home.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats