ADC Young Creatives Award

Touring Club Schweiz ist neuer Partner und Briefinggeber

   Artikel anhören
Der 13. ADC Young Creatives Award geht los
© ADC
Der 13. ADC Young Creatives Award geht los
Neuer Partner und Briefinggeber beim 13. ADC Young Creatives Award ist der Touring Club Schweiz. Das Thema beim diesjährigen Wettbewerb ist Elektromobiliät. Und auch das ist neu: Die Timings haben sich geändert.
Beim diesjährigen ADC Young Creatives Award ist einiges anders als in den Vorjahren. Als neuen Partner und Briefinggeber konnte in diesem Jahr ADC Switzerland, unterstützt vom Verband LSA Leading Swiss Agencies, den Touring Club Schweiz gewinnen. Warum sich der TCS hier engagiert und warum sich die Organisation für das Thema Elektromobilität entschieden hat, erklärt Dierk Schehrer: "Welche Plattform wäre passender, um kreative neue Ideen für die Aufgabenstellung zur Kommunikation rund um die Elektromobilität als der ADC Young Creatives Award? Eine grüne Wiese, welche neue Betrachtungsweisen und innovative Kreationen zulässt", sagt der Leiter Marketing beim TCS. Die jungen Kreativen erwarte  ein zukunftsgerichtetes Thema mit viel Platz für kreativen Spielraum. "Wir freuen uns auf die Vielfalt an Interpretationen und interessante Blickwinkel innerhalb der E-Mobilität, welche auch uns in unserem Schaffen nachhaltig inspirieren und begleiten werden", erklärt Schehrer weiter.


Zudem haben sich die Timings bei dem Nachwuchswettbewerb geändert, der als der bedeutendste Wettbewerb für junge Kreative U30 in der Schweiz gilt. Das Briefing findet bereits am 29. Januar 2020 in der ADC Gallery in Zürich statt. Danach können die Teilnehmenden bis zum 27. Februar 2020 ihre Arbeiten einreichen. Die vier Gewinnerteams fahren im Juni an das Cannes Lions Festival 2020 – inklusive Festival-Pass und Unterkunft.

Die neuen Timing sind durch den temporären Rückzug von Weischer.Media notwendig geworden, die den Nachwuchswettbewerb in der Schweiz nicht mehr unterstützen. Und auch das gehört zu den Veränderungen. Die Blick-Gruppe und die Post verstärken ihr Sponsoring. "Wir möchten uns herzlich bei der Blick-Gruppe und der Post bedanken, die ihr Engagement für den Schweizer Kreativ-Nachwuchs verstärkt haben und damit helfen, die monetäre Lücke zu schliessen", erklärt ADC Geschäftsführerin Gioia Bozzato. Weitere Partner sind die langjährigen Sponsoren APG|SGA Out of Home Media, Swissfilm Association und Keystone SDA.
Anmeldungen zum Briefing-Event sind ab jetzt hier möglich.
stats