ADC Switzerland

Die Finalisten der ADC Awards 2020 stehen fest

   Artikel anhören
Die Finailsten sind auf www.adc.ch/de/awards/medaillenspiegel-2020/ zu finden
© zVg
Die Finailsten sind auf www.adc.ch/de/awards/medaillenspiegel-2020/ zu finden
Erstmals in der Geschichte des ADC Switzerland musste in diesem Jahr die Jurierung der ADC Awards in rein digitaler Form umgesetzt werden. Dennoch sind die Jurygruppen zu Ergebnissen gekommen - die sich in einer Shortlist niederschlagen.
Insgesamt 120 Arbeiten sind in 16 Kategorien nominiert. Die Liste der Finalteilnehmer ist auf adc.ch/de/awards/medaillenspiegel-2020 abrufbar. Wer sich hier nicht findet, darf sich ärgern und sich vornehmen, es künftig besser zu machen. Wer auf der Liste notiert ist, darf sich freuen und die Daumen für Freitag, den 3. Juli, drücken.


Denn an jenem 3. Juli heisst es dann: "ADC alea acta est." Dann werden die Bronze-, Silber- und Goldwürfel bekanntgegeben. "Es liegt in der Natur von Siegerpodien, dass sie nur wenigen Glücklichen Platz bieten - um so mehr dürfen sich die Gewinnerinnen und Gewinner auf diesen Tag freuen", lässt Frank Bodin, Präsident des ADC Switzerland, in einer Mitteilung verlauten.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats