Youtube-Werbespots (Schweiz)

Migros und Gillette gleich zweimal unter den 10 Beliebtesten

"Shave Forth for Freshness" von Gillette war 2016 der meistgesehene Schweizer Werbespot auf Youtube.
zvg.
"Shave Forth for Freshness" von Gillette war 2016 der meistgesehene Schweizer Werbespot auf Youtube.
Themenseiten zu diesem Artikel:
Unter den zehn beliebtesten YouTube-Werbespots 2016 der Schweiz finden sich gleich je zwei Spots der Migros und von Gillette.

Neben dem Gewinner Shave Forth for Freshness von Gillette ist auch die Migros mit zwei der zehn beliebtesten Werbespots in der Schweiz im Jahr 2016 auf Platz 3 und 7 prominent vertreten. Roman Reichelt, Leiter Direktion Marketing/Kommunikation beim Migros-Genossenschafts-Bund äussert sich erfreut über die Platzierungen: "Uns freut diese Platzierung einerseits aus Media-/ Kreativsicht, weil es zeigt, dass Migros-Werbung auch in den digitalen Medien wie beispielsweise auf YouTube zu den beliebtesten und best-platzierten zählt. Andererseits freut es uns aus Markensicht. Denn mit M-Budget und unserem 'Von uns. Von hier.'-Spot haben es zwei essenzielle Stützen der Marke Migros in die Top 10 geschafft: Faires Preis-Leistungsverhältnis und unsere selbst hergestellten Eigenmarken."

Die Top 10 der Schweiz im Jahr 2016 im Überblick:

1. Gillette | Shave Forth for Freshness | New Gillette BODY5 Commercial

2. Evian | evian Baby Bay

3. Migros | M-Budget "Mehr im Sack" Kindergeburtstag

4. Heineken | #Homestadium in Zürich

5. Hostpoint | Sites en une minute - Avec Sites le design Web est un vrai plaisir!

6. Gillette | Rogue One: A Star Wars Story | Gillette: Ein Held bereitet sich vor

7. Migros | Von uns. Von hier. TV-Spot Seehundglace

8. Graubünden | Aktion Dorftelefon im ruhigsten Ort der Schweiz

9. Kneipp | The Ultimate Shower Experience

10. Swisscom | Rocco S01E01 - Glatteis

Um die Top Ten zu ermitteln, hat YouTube die Zahl der aus der Schweiz erfolgten Abrufzahlen auf YouTube-Werbevideos im Jahr 2016 gemessen. Für das Ranking wurden nur Videos berücksichtigt, die einen Mindestanteil an unbezahlten Views aufweisen konnten.


Vierteljährlich veröffentlicht Google Schweiz jene YouTube Werbevideos, die bei YouTube-Zuschauern besonders beliebt sind. Das Anzeigen-Ranking wird durch einen Algorithmus bestimmt, der bezahlte und organische Aufrufe sowie die Zuschauerbindung berücksichtigt.



stats