Y&R Group Switzerland

Interio-Treueprogramm ins Cumulus-Programm überführt

Unübersehbar: Interio-Treueprogramm ist nun Teil des Cumulus-Programms
zvg.
Unübersehbar: Interio-Treueprogramm ist nun Teil des Cumulus-Programms
Das bisherige Interio Kundenbindungsprogramm wird in das Cumulus-Programm überführt. Zur Kommunikation dieser Umstellung hat die Y&R Group Switzerland eine 360-Grad-Kampagne lanciert.

Bislang konnten Kunden bei jedem Einkauf mit ihrer Interio-Card 2 Prozent Treue-Bonus sammeln. Jetzt können sie zusätzlich zur Interio-Card die Cumulus-Karte vorzeigen und profitieren so doppelt. Am 30. Juni 2018 erfolgt dann die komplette Umstellung auf das Cumulus-Programm.

Auch am und um den Ladenlift sind die Hinweise deutlich.
Auch am und um den Ladenlift sind die Hinweise deutlich. (© zvg.)
Damit treue Interio-Kunden auch weiterhin bei diversen CRM-Massnahmen berücksichtigt werden können, hat die Y&R Group Switzerland eine 360-Grad-Kampagne zur Treueprogrammänderung lanciert. Die Kommunikation erfolgte in zwei Phasen und wurde von unterschiedlichen Werbemassnahmen begleitet. In der ersten Phase wurde neben der Bewerbung über das "interior" Magazin und einigen Newslettern auch mit Werbemitteln am POS darauf hingewiesen, dass Kunden jetzt bei jedem Einkauf doppelt punkten können.
Hinweise auch auf allen digitalen Interim-Kanälen.
Hinweise auch auf allen digitalen Interim-Kanälen. (© zvg.)
Wer für die Kampagne zuständig ist:
Verantwortlich bei Interio:

Carlos Friedrich (Leiter Marketing & Kommunikation Interio), Eva Wasser, Anne Witte (Projektleitung Kundenbindung Interio), Andi Zahno (Leiter CRM Operations)

Verantwortlich bei Y&R Group Switzerland:

Benjamin Franken (Creative Director), Sonja Gross (Art Director), Leandro Correia (Grafik), Natasa Maricic, Barbara Sarras (Text), Rigobert Mihle (technische Konzeption), Robert Seidl (Frontend Programming), Cosmin Ivan (Front- & Backend Programming), Julie Macé, Stéphanie Bertschi (Beratung)
In der zweiten Phase lag der Fokus darauf, die Kunden zu animieren, ihre Cumulus-Nummer anzugeben und somit die Zeit bis zur Umstellung zu nützen. Dazu wurde neben Mailings eine eigene Microsite eingerichtet, auf welcher die Kunden ihre Nummer angeben konnten und einen 20%-Gutschein als Belohnung erhielten.




stats