Vertikom Switzerland

Umzug von Winterthur nach Zürich

Vertikom zieht nach Zürich
Vertikom
Vertikom zieht nach Zürich
Im vergangenen Jahr hat die deutsche Agenturgruppe Vertikom ihre Schweizer Tochter gegründet. Jetzt vergrößert sich Vertikom Switzerland und zieht von Winterthur nach Zürich.

Geschäftsführerin Caroline Duetsch Kubik begründet den Umzug mit dem erfolgreichen Geschäftsverlauf in der Schweiz.  Die schnelle Entwicklung der Agentur und Großprojekte, unter anderem für renommierte Marken wie Stimorol, Mondelez, Parisienne, Kent und Pall Mall, machten den Umzug in größere und zentralere Räumlichkeiten notwendig.  Die hat Vertikom jetzt in der Zürcher Nordstraße, wenige Schritte von der Limmat entfernt, gefunden.


Als erster vollintegrierter Standort biete Vertikom Switzerland mit Sales, Live, Digital und PR alle Dienstleistungen der Gruppe an einem Standort an, heißt es in einer Medienmitteilung.  Vertikom beschäftigt aktuell etwa 500 Mitarbeiter an acht Standorten. Im HORIZONT-Ranking der inhabergeführten Agenturen in Deutschland rangiert die Nürnberger Gruppe mit einem Honorarumsatz von zuletzt 52,7 Millionen Euro auf Platz 4, hinter Serviceplan, Jung von Matt und Mediaconsulta. Zur Gruppe gehören unter anderem DialogFeld Sales in Nürnberg, Frankfurt und Berlin, Vitamin e in Hamburg und Nürnberg und die Wunderknaben in Düsseldorf und Wien.



stats