Umbau

Goldbach Group trennt sich von Digital-Agentur-Geschäft

Goldbach und Computer Rock tauschen Geschäft
Computer Rock
Goldbach und Computer Rock tauschen Geschäft
Die Goldbach Group baut ihr digitales Vermarktungsportfolio aus und gibt gleichzeitig ihr Web-Agentur-Geschäft ab. Aufgaben, die bislang der Geschäftsbereich Digital Presences von Goldbach Interactive Switzerland erledigt hat, übernimmt der Digital-Dienstleister Computer Rock, der damit seine Aktivitäten auf dem Schweizer Markt forciert. Im Gegenzug wird Goldbach Germany neuer Werbevermarktungspartner des App-Netzwerks von Computer Rock in Deutschland
Computer Rock wird künftig am Standort Biel die Konzeption und Produktion von Websites, E-Commerce-Plattformen, Content-Management-Systemen und die Entwicklung von Business und Sales Tools für Kunden wie McDonalds, Coop, Daimler, Postfinance und Axa übernehmen, die bislang zum Geschäft des Webdienstleisters Orange8 gehört haben, den die Goldbach Group im Jahr 2008 übernommen und im Geschäftsbereich Digital Presences von Goldbach Interactive Switzerland weitergeführt hat.

Die Goldbach Group setzt damit ihre Fokussierung 
auf das Kerngeschäft der Aggregation und Vermarktung von Werbeinventar in elektronischen Medien und der Bereitstellung von kampagnenbezogenen Dienstleistungen für Direktkunden durch die Goldbach Interactive (Switzerland) AG fort. Mit der Vermarktung des Radio App-Werbenetzwerk von Computer Rock komplettiert die Goldbach Germany GmbH ihr TV-, Digital-Video- und DooH-Portfolio mit dem Verkauf von Werbung in Radio-Apps. ems

stats