UPC Schweiz

Schnelles Internet macht alle glücklich

Per Tablet mittendrin statt live dabei
zVg.
Per Tablet mittendrin statt live dabei
Themenseiten zu diesem Artikel:
Wenn die Famile zu Mittag isst, ist die Oma live dabei - per Tablet. Schnelles Internet, WLAN bis in jede Ecke des Hauses und smarte Geräte verbinden und schaffen emotionale Momente. Das ist die Botschaft die UPC Schweiz zusammen mit TBWA in seiner Relaunchkampagne verkünden will.



Mit dem TV-Spot „Happy Home“  rückt ein neues Verständnis ins Zentrum der Kommunikation von UPC: Abseits von Internet-Speed und Preis für Gigabytes geht es um die emotionale Rolle des Kabelnetzbetreibers im Leben der Menschen und die Möglichkeiten, die TV, Smartphone, Internet & Co bieten. Um Emotionen geht es deshalb auch in dem TV-Spot.

Die Grossmutter ruft an, aber im hektischen Familienalltag hat keiner Zeit, lang mit ihr zu sprechen. Die Kinder spielen ein Computer-Game, der Vater repariert etwas und die Mutter kocht gerade ein Rezept von einem Youtube-Tutorial nach. Damit die Grossmutter aber nicht allein zuhause essen muss, findet sich eine einfache Lösung: sie wird per Video am Tablet live zugeschaltet und sitzt so mit der ganzen Familie am gemeinsamen Mittagstisch.
Der neue Claim „Spannende Zeiten. Geniesse jeden Moment“ soll die Haltung von UPC auf den Punkt bringen und auf den neuen Zeitgeist referenzieren: Wir leben in spannenden Zeiten und sind ständig mit unseren Liebsten verbunden, um besondere Momente mit ihnen zu teilen. Diesem Anspruch will UPC gerecht werden und positioniert sich selbst als „Moment Maker“ im Leben der Menschen. Als Soundtrack zur Kampagne wurde der Welthit „Our House“ von Madness neu arrangiert und produziert.
Verantwortlich bei UPC Schweiz: Ratna Irzan Director (VP Marketing Communication & Brand Management CHAT); Ingrid Zaissenberger (Marketing Communication Schweiz); Laura Ballestrin (Manager Marketing Communication); Graziella Gut (Communication Specialist); Filmproduktion für die Umsetzung UPC Schweiz: Manifesto Films, Shannon Mildon (Producer), Michelle Bucher (Client-Services/ Producer); verantwortlich bei TBWA\Wien: Irene Sagmeister (GF); Karin Lehner (ED); Kinga Iakabffy (KB); Gerda Reichl-Schebesta, Bernhard Grafl (CD); Martin Rausch (AD); Stefan Portenkirchner (Text); Christine Getzinger (Grafik) Filmproduktion: TVC "Our House": Smuggler, Mark Molloy (Regie).
TBWA\Wien hat im Kollektiv mit TBWA\Brüssel die Strategie für den neuen globalen Auftritt mitentwickelt und die Kampagne für die Schweiz in drei Sprachen umgesetzt. Die Kampagne Happy Home ist in der gesamten Schweiz seit dem 16. Februar zu sehen und zu hören – im Fernsehen, OOH sowie in zahlreichen Online-Formaten. vg

Korrektur
In einer ersten Version dieses Artikels hiess es aufgrund der Medienmitteilung, dass TBWA\Wien die Strategie im Kollektiv mit TBWA\Brüssel und Tequila\Zürich für den neuen globalen Auftritt mitentwickelt und die Kampagne für die Schweiz in drei Sprachen umgesetzt habe. Das ist falsch und wurde später von TBWA korrigiert: Tequila\Zürich war nicht dabei.



stats