Marketingtrick

UPC lässt mit neuen Abos im EU-Raum angeblich "roamingfrei" surfen

"UPC schafft Roaming ab" – diese Aussage ist mehr Marketingtrick als Wahrheit. Lauterer wäre: UPC versteckt die Roaminggebühren.
"UPC schafft Roaming ab" – diese Aussage ist mehr Marketingtrick als Wahrheit. Lauterer wäre: UPC versteckt die Roaminggebühren.
Was kürzlich im EU-Raum Tatsache wurde, macht UPC ab dem 28. Juni auch in der Schweiz: Das Unternehmen schafft für ihre Kunden Roaming ab. Behauptet UPC. Doch das ist ein Marketingtrick: Mit den neuen Mobile-Abos von UPC surfen, telefonieren und SMSen Kunden in der EU zwar wie in der Schweiz – allerdings zu einem höheren Preis.
Mit dem neuen Mobile Europe Flat-Abos bietet UPC Internet, Telefonie und SMS-Verkehr in der Schweiz und in der EU zu denselben Tarifen. "Dieses Angebot ist im Schweizer Markt einzigartig. Damit müssen sich unsere Kunden nie mehr wegen hoher Roaming-Rechnungen Sorgen machen", so Anna Gatti, Leiterin Produkte, Marketing und Digital bei UPC.
Anna Gatti, Leiterin Produkte, Marketing und Digital, versucht, UPC mit den neuen Roaming versteckenden Abos von der Konkurrenz abzuheben.
Anna Gatti, Leiterin Produkte, Marketing und Digital, versucht, UPC mit den neuen Roaming versteckenden Abos von der Konkurrenz abzuheben. (© © UPC)
Gestaffelt in Mobile Europe Flat 1‘000, 4'000 und 10‘000 bieten die drei neuen Abos von UPC ab dem 28. Juni 1‘000, 4‘000 oder 10‘000 MB High Speed-Datenvolumen pro Monat, die sowohl in der Schweiz wie in der EU genutzt werden können. Zudem sind dank unlimitierten SMS und Anrufen
 beim nächsten Urlaub in der EU auch unlimitierte Anrufe innerhalb des EU-Aufenthaltslandes sowie ausgehende Anrufe nach Hause in die Schweiz und eingehende Anrufe im EU-Aufenthaltsland inklusive. Allerdings gilt es auch das Kleingedruckte zu beachten: "Anrufe von der Schweiz in EU-Länder sowie ausgehende Anrufe zwischen EU-Ländern sind nicht inkludiert", heisst es dort.

Die Preise: Flat 1‘000 kostet 35 Franken/Monat (6 Franken mehr als das entsprechende Abo nur für die Schweiz), Flat 4‘000 55 Franken (statt 39 Franken), Flat 10‘000 65 Franken (statt 59 Franken). Sollten die monatlich inkludierten High Speed-Daten während einem Aufenthalt in der EU aufgebraucht werden, informiert UPC den Kunden via SMS automatisch darüber. knö


stats