Tamedia

Stromausfall im Druckzentrum Bern

Im Druckzentrum Bern kam es kurz vor Mitternacht zu einem Kurzschluss in der Stromversorgung.
© zvg
Im Druckzentrum Bern kam es kurz vor Mitternacht zu einem Kurzschluss in der Stromversorgung.
Ein Kurzschluss im Druckzentrum Bern kurz vor Mitternacht hat sämtliche Speditionslinien lahmgelegt. Die Frühzustellung der Zeitungen konnte zwar zum Teil gewährleistet werden, nicht aber der reguläre Postversand.

Durch einen Kurzschluss in der Stromversorgung des Versandraumes kurz vor Mitternacht, wurden sämtliche Speditionslinien ausser Betrieb gesetzt. Trotz provisorisch installierter Stromversorgung konnten die Adressier- und Paketieranlagen nicht in Betrieb genommen werden. Dies führte zu einer Verspätung in der Auslieferung. Es konnten sämtliche Zeitungen für die Frühzustellung beliefert werden, wobei einige Fahrten verspätet waren.

Hingegen konnte die gesamte reguläre Postauflage nicht rechtzeitig verarbeitet werden. Eine termingerechte Anlieferung an die Poststellen war nicht mehr möglich. Die Zustellung der Postauflage der Titel "Berner Oberländer", "Berner Zeitung", "Bieler Tagblatt", "Der Bund", "Freiburger Nachrichten", "Journal du Jura", "La Gruyère", "La Liberté" und "Thuner Tagblatt" wird deshalb im Verlaufe des Tages oder morgen erfolgen.






stats