Tamedia

Neue Werbeangebote auf den sozialen Kanälen lanciert

Das sind die aktuellen Zahlen zu den Facebook-Fans der Tamedia-Marken.
© zvg. Quelle: Facebook März 2018, Auszug Tamedia Channels
Das sind die aktuellen Zahlen zu den Facebook-Fans der Tamedia-Marken.
Tamedia bündelt die Reichweite ihrer Medienmarken und bietet ihren Kunden mit dem neuen Angebot "tSocial" ab sofort, in Form verschiedener Werbepakete, Contentumsetzungen auf den sozialen Kanälen an.
Drei Viertel der Schweizer Internetnutzer sind auf den sozialen Netzwerken aktiv. Und die Medienmarken von Tamedia weisen insgesamt über 3 Millionen Facebook-Fans und Instagram-Followers auf. Sie erreichen also auf deisem Weg wöchentlich Millionen von Nutzerinnen und Nutzern.

Dies will Tamedia nun aktiver vermarkten, indem der Konzern den Werbekunden unter dem Titel "tSocial" (Tamedia Social Media) diverse Werbepakete wie "Monobrand", "Premium und "Reach" anbietet. Dabei geht es immer um die Präsenz auf den entsprechenden Social Media-Kanälen.

Mit "Monobrand" buchen Werbekunden eine einzelne Tamedia-Medienmarke wie beispielsweise "20 Minuten", "Tages-Anzeiger", "24 heures" oder "Annabelle" und platzieren ihre Werbebotschaft im Umfeld und in der Community des ausgewählten Titels. Will ein Kunde von der Reichweite sämtlicher Tamedia-Medienmarken profitieren, so stehen ihm die beiden Reichweiten-Angebote "Premium" und "Reach" zur Verfügung. Die Werbung wird als transparent deklarierter Post auf den Facebook-Fanpages und Instagram-Accounts der verschiedenen Tamedia-Medienmarken distribuiert.
So kommt eine mögliche Contentumsetzung daher.
© zvg.
So kommt eine mögliche Contentumsetzung daher.
Bei "Reach" sind zusätzlich auch die themenspezifischen Facebook- und Instagram-Verticals aus dem Tamedia-Projekt "ReSurf" enthalten, die bereits eine Fanbasis von über 600.00 aufweisen. "ReSurf" startete vor etwas mehr als einem Jahr mit dem Ziel, kontinuierlich Facebook-Fanpages und Instagram-Accounts zu spezifischen Themen zu erstellen, um über diese bereits publizierte Tamedia-Inhalte in den passenden Umfeldern zu platzieren und eine vermarktbare Community aufzubauen.

Mike Herter, Head of Innovation, Social Media Advertising & Strategic Projects, erklärt: "Mit tSocial bieten wir unseren Werbekunden eine zusätzliche attraktive Möglichkeit, ihre Werbebotschaft im reichweitenstarken Umfeld der Tamedia-Medienmarken zu platzieren und ihre Zielgruppe über einen weiteren Kanal zu erreichen und zu involvieren."

Hier steht eine 
Präsentation zu den Angeboten von "tSocial" zu Verfügung.
Interessant ist auch die Preisliste und die (nicht-)garantierte Leistung. (alle Preise Netto/Netto, ohne Rabattberechtigung, zuzüglich MwSt.)
© zvg.
Interessant ist auch die Preisliste und die (nicht-)garantierte Leistung. (alle Preise Netto/Netto, ohne Rabattberechtigung, zuzüglich MwSt.)




stats