TV-Quoten

WM-Qualifikation Schweiz-Ungarn mit grossem Abstand an der Spitze der Top10

Über 239.000 Personen sahen letzte Woche diesen Patzer des ungarischen Torhüters.
zvg
Über 239.000 Personen sahen letzte Woche diesen Patzer des ungarischen Torhüters.
Die letzte Woche war keine starke TV-Woche. Mit einer Ausnahme: Die WM-Qualifikation Schweiz-Ungarn generierte 239.400 Zuschauer und fast 40 Prozent Marktanteil. Der Abstand zum zweitplatzierten Sonntags-Meteo betrug allerdings mehr als 107.000 Zuschauer.
In der Woche vom 2. bis 8. Oktober kamen nur wenige SRF-Sendungen bei der Zuschauerzahl über die 100.000er-Grenze, allen voran "Meteo" (immerhin 132.200 Personen), gefolgt von "SRF bi de Lüt", "Tagesschau" und "Tatort". Einzig die WM-Qualifikation Schweiz-Ungarn lag deutlich darüber.

Unter den Top10 der letzten Woche sind auch drei Sendungen von privaten Sendern zu finden: Einmal mehr "Gute Zeiten.." von RTL, "The Big Bang Theory" von ProSieben und "Bauer, ledig, sucht..." von 3+. Doch sie sprengten die 100.000er-Grenze nicht.

Die Top 10 im Schweizer TV: KW 40

15-49 J.
TitelSenderDatum / StartzeitRt-T*MA-%
Fussball: WM-QualifikationSRF zwei7.10., 20:45 h239.438.7
MeteoSRF 18.10., 19:55 h132.224.8
SRF bi de LütSRF 16.10., 20:08 h121.127.9
TagesschauSRF 18.10., 19:30 h117.124.1
Fernsehfilmpremiere: Tatort: HardcoreSRF 18.10., 20:06 h11516.7
Gute Zeiten, schlechte ZeitenRTL CH4.10., 19:39 h96.523.5
SRF HE!MATLANDSRF 15.10., 21:06 h9618.9
The Big Bang TheoryProSieben CH2.10., 20:15 h94.517.7
Kunstturnen: WM, Montréal, FinalSRF zwei8.10., 19:06 h92.115.7
Bauer, ledig, sucht ...3+5.10., 20:14 h86.717.7
* Rt-T: Rating in Tausend
Quelle: Mediapulse (Total Set, Overnight, All Platforms, ZG 15-49 J., 2. - 8. Oktober 2017)


stats