TV-Quoten

WM-Qualifikation Schweiz-Ungarn mit grossem Abstand an der Spitze der Top10

Über 239.000 Personen sahen letzte Woche diesen Patzer des ungarischen Torhüters.
© zvg
Über 239.000 Personen sahen letzte Woche diesen Patzer des ungarischen Torhüters.
Die letzte Woche war keine starke TV-Woche. Mit einer Ausnahme: Die WM-Qualifikation Schweiz-Ungarn generierte 239.400 Zuschauer und fast 40 Prozent Marktanteil. Der Abstand zum zweitplatzierten Sonntags-Meteo betrug allerdings mehr als 107.000 Zuschauer.
In der Woche vom 2. bis 8. Oktober kamen nur wenige SRF-Sendungen bei der Zuschauerzahl über die 100.000er-Grenze, allen voran "Meteo" (immerhin 132.200 Personen), gefolgt von "SRF bi de Lüt", "Tagesschau" und "Tatort". Einzig die WM-Qualifikation Schweiz-Ungarn lag deutlich darüber.

Unter den Top10 der letzten Woche sind auch drei Sendungen von privaten Sendern zu finden: Einmal mehr "Gute Zeiten.." von RTL, "The Big Bang Theory" von ProSieben und "Bauer, ledig, sucht..." von 3+. Doch sie sprengten die 100.000er-Grenze nicht.

Die Top 10 im Schweizer TV: KW 40

15-49 J.
TitelSenderDatum / StartzeitRt-T*MA-%
Fussball: WM-QualifikationSRF zwei7.10., 20:45 h239.438.7
MeteoSRF 18.10., 19:55 h132.224.8
SRF bi de LütSRF 16.10., 20:08 h121.127.9
TagesschauSRF 18.10., 19:30 h117.124.1
Fernsehfilmpremiere: Tatort: HardcoreSRF 18.10., 20:06 h11516.7
Gute Zeiten, schlechte ZeitenRTL CH4.10., 19:39 h96.523.5
SRF HE!MATLANDSRF 15.10., 21:06 h9618.9
The Big Bang TheoryProSieben CH2.10., 20:15 h94.517.7
Kunstturnen: WM, Montréal, FinalSRF zwei8.10., 19:06 h92.115.7
Bauer, ledig, sucht ...3+5.10., 20:14 h86.717.7
* Rt-T: Rating in Tausend
Quelle: Mediapulse (Total Set, Overnight, All Platforms, ZG 15-49 J., 2. - 8. Oktober 2017)



stats