TV-Quoten

Ski-WM prägt die TV-Woche

SRF bi de Lüt - Die Skilehrer in Saas-Fe
SRF
SRF bi de Lüt - Die Skilehrer in Saas-Fe
Folge Zwei der Staffel „SRF bi de Lüt – Die Skilehrer“ mit den Abenteuern von Fabian Zurbriggen und Simone Donati in China beziehungsweise Saas-Fee hat die TV-Zuschauer in der Deutsch-Schweiz mehr als jede andere Sendung interessiert: Mit 188.000 Zuschauern im Alter von 15 bis 49 Jahren holt sich SRF 1 in KW 7 so den Quotensieg.

Die meisten Zuschauer insgesamt hatte allerdings SRF zwei, das wie in der Vorwoche dank der Ski-WM in St. Moritz den Zuschauermarkt dominiert: Viermal liegt SRF zwei mit den Wettkämpfen im Slalom und Kombinationsslalom sowie dem WM-Magazin ganz vorne in der Gunst der Zuschauer, von denen bis zu 167.000 bei der Übertragung des Sportevents eingeschaltet haben.ems

Die Top 10 im Schweizer TV: KW 7

15-49mG
TitelSenderDatum / StartzeitRt-T*MA-%
SRF bi de LütSRF 117.2./20:07h188,835,4
Ski alpin: WM, St. MoritzSRF zwei19.2./12:59h167,354,1
Ski alpin: WM, St. MoritzSRF zwei18.2./12:59165,768,6
MeteoSRF 119.2./19:54144,425,4
Ski alpin: WM, St. MoritzSRF zwei13.2./13:00136,665,7
Ski alpin: St. Moritz aktuellSRF zwei13.2./18:20123,535,9
Meine fremde HeimatSRF 117.2./20:59123,126,4
TagesschauSRF 119.2./19:30120,823,7
Fernsehfilmpremiere: Tatort: TanzmariechenSRF 119.2./20:05115,617,0
kino hoch zwei: Non-StopSRF zwei19.2./20:04114,317,0
*Rt-T: Rating in Tausend
Quelle: Mediapulse (Total Set, Overnight, All Platforms, ZG 15-49 J., 13. - 19. Februar 2017)





stats