TV-Quoten

"SRF bi de Lüt" und "Bachelor" stossen auf erstaunlichen Zuspruch

   Artikel anhören
Mit Berichten über die Spannort-, Konkordia- und Albiniahütte gewann SRF 1 letzte Woche in der Zuschauergunst.
Mit Berichten über die Spannort-, Konkordia- und Albiniahütte gewann SRF 1 letzte Woche in der Zuschauergunst.
Die TV-Woche 46 brachte zwei Ausnahmeerfolge: "SRF bi de Lüt" war mit fast 200.000 Zuschauer die meistgesehenen Sendung, der "Bachelor" schaffte es auf knapp 127.000 – und auf Platz 4 unter den Top 10.
Es kommt nicht allzu oft vor, dass "SRF bi de Lüt" auf Platz 1 der Top 10 einer TV-Woche rangiert, noch dazu mit 197.800 Zuschauern. Doch mit seinen Hüttengeschichten hat es das SRF1-Format geschafft. Der Marktanteil betrug am letzten

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats