TV-Quoten

König Fußball sorgt für Quoten

Kein Pott für den FC Bayern - aber Traumquoten in der Schweiz
ZDF
Kein Pott für den FC Bayern - aber Traumquoten in der Schweiz
Themenseiten zu diesem Artikel:
Der FC Basel hat es zwar nur ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Das Halbfinale des anderen FCB gegen Real Madrid verfolgte dennoch ein gutes Drittel der Schweizer: Marktanteil 33,3 Prozent. Doch trotz der medialen Unterstützung von 192.000 Eidgenossen musste sich der FC Bayern Ronaldo & Co. geschlagen geben.


Fast ebensoviel Marktanteil (32,4 Prozent) erzielte das zweite Halbfinale - FC Liverpool gegen AS Roma - bei insgesamt geringerer TV-Beteiligung am Mittwochabend reichten dafür 157.000 Zuschauer. Bei milden Temperaturen waren immerhin 141.000 Zuschauer für den WM-Auftakt-Sieg des Schweizer Eishockey-Teams gegen die Slowakei zu begeistern.

Auch diese Woche mit verhaltenem aber beständigem Interesse in den Top Ten: Die Bachelorette (20,7 Prozent Marktanteil) und GNTM (20,2 Prozent), mit der sich immer noch tapfer verteidigenden Schweizerin Sara.

Die Top 10 im Schweizer Fernsehen: KW 18

15-49 J.
TitelSenderDatumStartzeitRt-T*MA-%
Fussball CL, Real Madrid - FC BayernSRF zwei01.05.20:45191,933,6
Fussball CL: AS Roma - FC LiverpoolSRF zwei02.05.20:46157,332,4
Happy DaySRF 105.05.20:12148,429,1
Eishockey- WM: Slowakei - SchweizSRF zwei06.05.20:15141,424
Die Bachelorette (Folge 3)3+30.04.20:14120,120,7
MeteoSRF 106.05.19:54109,530,8
Germany's Next TopmodelProSieben CH03.05.20:14107,820,4
10vor10SRF 130.04.21:5098,619,8
SRF bi de Lüt (Männerküche)SRF 104.05.20:089522,2
Grey's AnatomySRF zwei30.04.20:119416,7
* Rt-T: Rating in Tausend
Quelle: Mediapulse (Total Set, Overnight, All Platforms, ZG 15-49 J., 30. April - 6. Mai 2018)


stats