TV-Quoten

Dokus mit Unterhaltungswert erreichen das Publikum

"Mini Lehr und ich" überzeugt das Schweizer TV-Publikum
SRF
"Mini Lehr und ich" überzeugt das Schweizer TV-Publikum
Themenseiten zu diesem Artikel:
"Mini Lehr und ich", "Wir sind die Schweiz", "Dahinden am Gotthard": Unterhaltsame und identitätsstiftende Dokumentationen haben in der Kalenderwoche 28 (11. bis 17. Juli) die TV-Zuschauer am meisten interessiert.
Als unangefochtener Quotenkönig positionierte sich SFR 1: Der gebührenfinanzierte Sender konnte die ersten acht Plätze der Top 10, die Mediapulse exklusiv für HORIZONT erhebt, für sich beanspruchen. Neben den Standards Meteo, Tagesschau und 10 vor 10 kam vor allem die dritte Staffel von "Mini Lehr und ich" beim Publikum an: Am Montag Abend waren 109.000 Zuschauer bei der kompletten Sendung dabei, was einem Marktanteil von knapp 20 Prozent entsprach.

Die Top 10 im Schweizer TV: KW 28

15-49mG
TitelSenderRatingMA-%
MeteoSRF 1120,240,1
Mini Lehr und ich: Fünf Lehrlinge vor der grossen Prüfung (III/2)SRF 1109,319,7
TagesschauSRF 1104,430,4
10vor10SRF 1100,020,0
Donnschtig-JassSRF 198,020,3
DOK-Serie: Wir sind die Schweiz: Ein Tag im Mai (1)SRF 194,921,0
Eusi Landchuchi: (II/2)SRF 179,320,5
Dahinden am Gotthard (1)SRF 174,717,4
kino hoch zwei - Free-TV-Premiere: Bad NeighborsSRF 268,316,0
Bauer, ledig, sucht ... Staffel 12 - Folge 013+67,014,8
Quelle: Mediapulse
Die Doku-Serie begleitet fünf Lernende in ihrem Berufsalltag. Auch "Wir sind die Schweiz", auf Platz 6 in der Publikumsgunst, setzt auf das Genre der Sozialreportage. Vom Müllmann bis zur Alphirtin, vom Lehrer bis zur Leiterin eines Asylzentrums werden Menschen jeweils einen Tag lang mit der Kamera in ihrem Arbeitsalltag begleitet.

Neben den Dokumentationen sind die Spielformate von SFR 1 erfolgreich gelaufen: Sowohl der "Donnschtig-Jass", bei dem jeweils zwei Ortschaften gegeneiander antreten, als auch der Kochwettbewerb "Eusi Landchuchi" platzierten sich unter den Top 10. Nach den helvetischen Spezialitäten rangiert erst auf Platz 9 die Free-TV-Premiere der US-Komödie "Bad Neighbors", ausgestrahlt von SFR zwei am Sonntagabend zur Primetime. Eine einzige Sendung des privaten Fernsehens schafft es auf Platz 10 in die Liste: die erste Folge der 12. Staffel von "Bauer, ledig, sucht ..." auf 3 Plus.

stats