TV-Quoten

Bachelorette gewinnt noch mehr Fernsehzuschauer

Montags sucht Bachelorette Eli nach dem Richtigen
© 3+
Montags sucht Bachelorette Eli nach dem Richtigen
Sommerwetter und Frühlingsgefühle interessieren die Deutschschweizer Fernsehzuschauer in der vergangenen Woche am meisten: Erneut machen die Meteo und die Bachelorette die Spitzenposition in der Rangliste der meistgesehenen Sendungen unter sich aus.
Mit 114.100 Zuschauern erreicht die Kuppelshow Bachelorette auf 3+ eine neue Bestmarke in dieser Staffel. Damit wollten 23,5 Prozent der Deutschschweizer zwischen 15 und 49 Jahren sehen, wie Bachelorette Eli nach dem Mann ihrer Träume sucht. So lockt die Sendung immerhin 13.000 Zuschauer mehr als in der Vorwoche vor den Bildschirm und steigert auch ihren Marktanteil leicht auf 23,5 Prozent (Vorwoche: 22,3).

Die Top 10 im Schweizer Fernsehen: KW 26

15-49mG
TitelSenderDatum / StartzeitRt-T*MA-%
MeteoSRF 12.7./19:54 h139,326,8
Die Bachelorette3+26.6./ 20:15 h114,123,5
TagesschauSRF 12.7. / 19:30 h113,123,7
SRF bi de LütSRF 130.6. / 20:08 h91,326,6
10vor10SRF 129.6. / 21:50 h90,121,4
Fussball: FIFA Confederations Cup, Russland, FinalSRF zwei2.7. / 20:01 h84,313,3
sportpanoramaSRF zwei2.7. / 18:15 h75,721,4
Gute Zeiten, schlechte ZeitenRTL CH29.6. / 19:38 h75,125,9
DOK: Die BodenseepolizeiSRF 129.6./ 20:10 h74,417,8
Schweizer Film: Mein Name ist EugenSRF 12.7. / 20:05 h71,211,0
* Rating in Tausend
Quelle: (Mediapulse (Total Set, Overnight, All Platforms, ZG 15-49 J., 26.Juni - 02. Juli 2017))
Geschlagen wird die Sendung nur von der Meteo, die am Sonntagabend fast 140.000 Menschen sehen wollten. Über 100.000 Zuschauer erreicht sonst nur die Tagesschau am selben Abend. SRF bi de Lüt am Freitagabend schneidet dagegen schwächer ab als in der Vorwoche, als die Show immerhin 99.100 Zuschauer begeistern konnte.ems



stats