"Sportpanorama"

Ein Dreigestirn als Übergangslösung

SRF-Moderator und -Kommentator Sascha Ruefer übernimmt die erste "Sportpanorama"-Schicht
SRF/Oscar Alessio
SRF-Moderator und -Kommentator Sascha Ruefer übernimmt die erste "Sportpanorama"-Schicht
Nach dem Ausstieg von Matthias Hüppi wechseln sich Sascha Ruefer, Rainer Maria Salzgeber und Paddy Kälin ab und präsentieren interimistisch - neben dem langjährigen "Sportpanorama"-Moderator Jann Billeter - die sonntägliche Sportsendung auf SRF2.

Den Auftakt macht Ruefer: Er übernimmt am kommenden Sonntag (7. Januar) den Rückblick auf die Ski-Weltcuprennen in Adelboden. Darüber hinaus wird es bei seiner Premiere um Snowboard-Olympiasieger Iouri Podladtchikov und seine Teamkollegen sowie Langläuferin Laurien van der Graaff gehen.


Hüppi hatte nach mehr als 32 Jahren Abschied vom "Sportpanorama" genommen, um das Präsidentenamt beim FC St. Gallen anzutreten.

Ruefer, Salzgeber und Kälin sind erfahrene "Sport aktuell"-Moderatoren.



stats