Social Media

"20 Minuten" und "20 minutes" mit 1 Million Facebook-Fans

"20 Minuten" und "20 minutes" beliefern ihre Leser auch auf Facebook – und haben dort nun 1 Millionen Fans.
"20 Minuten" und "20 minutes" beliefern ihre Leser auch auf Facebook – und haben dort nun 1 Millionen Fans.
Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Facebook-Seiten von "20 Minuten" und "20 minutes" haben zusammen mehr als eine Million Fans. Dies sei "die grösste Community der Schweizer Medienbranche", schreibt 20 Minuten in einem Communiqué.
"20 Minuten" und "20 minutes" sind seit 2009 auf Facebook aktiv. Täglich publizieren die Social-Media-Teams bis zu 20 Beiträge in Form von News, viralen Videos und andere Bewegtbildern sowie Umfragen.

Die Leser-Community ist aus dem redaktionellen Alltag von "20 Minuten" nicht mehr wegzudenken und trägt wesentlich zum grossen Erfolg des Pendlermediums bei. Die Social-Media-Kanäle ermöglichen es der Redaktion, näher bei den Usern zu sein, mit ihnen in den Dialog zu treten und ihr Feedback aufzunehmen. Damit bildet die Präsenz auf Facebook die optimale Ergänzung zur "20 Minuten"-App, die das Herzstück der Community darstellt.

Neben Facebook sind "20 Minuten" und "20 minutes" auf Instagram und Twitter präsent, wobei "20 minutes" auch auf Snapchat aktiv ist. Über Social Media erreichen beide Titel insgesamt rund 1.4 Nutzerinnen und Nutzer.

Um sich bei der Million Facebook-Fans zu bedanken, verlost "20 Minuten" in Zusammenarbeit mit Edelweiss über Facebook eine Million Flugsekunden. Im Rahmen der Kampagne bekommen die Teilnehmer von "20 Minuten" ihre eigene Plattform.


stats