Serviceplan Schweiz

Agentur mit zweistelligem Umsatzplus

Ein Kunde von Serviceplan Schweiz: Mini
Serviceplan Suisse
Ein Kunde von Serviceplan Schweiz: Mini
Serviceplan Schweiz zieht eine positive Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr: Neben einem dicken Umsatzplus von 35,2 Prozent freut sich die Agenturgruppe über den Ausbau ihres Geschäfts um einen weiteren Ableger.
Die inhabergeführte Agenturgruppe hat das Geschäftsjahr 2015/2016 mit einem Honorarvolumen von 16,5 Millionen Schweizer Franken abgeschlossen. Die Zahl der Mitarbeiter ist auf insgesamt 90 gesteigen, die inzwischen bei Serviceplan Suisse, Plan.Net Suisse und Serviceplan Public Relations Suisse sowie seit jüngstem bei der neuen Publishing- und Produktionsagentur Solutions Suisse arbeiten. Diese Bilanz stehe für die erfolgreichsten 12 Monate seit der Gründung der Agentur Ende 2012.

Von Juli vergangenen an habe die Agenturgruppe innerhalb eines Jahres zahlreiche neue Kunden gewinnen können, darunter das nationale Gesamtmandat von Mini, den Etat zum internationalen Markenaufbau von M-Industries und die Jubiläumskampagne von ABB. #ZZDas Gros der Mitarbeiter ist bei der von Christian Baertschi gegründeten Werbeagentur beschäftigt, die inzwischen mehr als 50 Mitarbeiter zählt und auch im vergangenen Geschäftsjahr gewachsen ist. ems

stats