SRF

576.000 Personen sahen Federer gegen Nadal

Roger Federer (hinten) und Rafael Nadal während dem längsten Ballwechsel des Turniers.
© Screenshot SRF
Roger Federer (hinten) und Rafael Nadal während dem längsten Ballwechsel des Turniers.
Themenseiten zu diesem Artikel:
Am letzten Sonntag haben durchschnittlich 576.000 Personen das Tennisfinal der Australian Open verfolgt, das immerhin 3 Stunden und 23 Minuten dauerte (Zielgruppe 3+, deutsche Schweiz, Overnight). Das entspricht einem Marktanteil von 60,9 Prozent.
Beim Matchball der beiden Finalisten Roger Federer und Rafael Nadal zum Ende des Spiels konnte gar ein Höchstwert von 937.000 Zuschauerinnen und Zuschauern gemessen werden. Dies teilte SRF mit.


stats