Ringier

Für Social-Media das Magazin "izzy" lanciert

So präsentiert sich "izzy" auf Facebook ...
So präsentiert sich "izzy" auf Facebook ...
"izzy" ist eine neue Schweizer Medienmarke von Ringier und richtet sich an ein junges, urbanes und anspruchsvolles Social-Media-Publikum. Nach einer dreimonatigen, erfolgreichen Soft-Launch-Phase wird "izzy" mit dem Go-Live der Website izzymag.ch offiziell lanciert.

Am heutigen 14. Dezember 2017 lanciert Ringier die neue Medienmarke "izzy" offiziell: Die Website izzymag.ch geht live. Neu publiziert "izzy" neben Videos und Bildposts auch pointierte Texte – getreu dem Claim "Mut zur Meinung. Echt jetzt." Mit einer Mischung aus intelligent gemachter Unterhaltung und Gesellschaftsthemen, die einen Nerv treffen, spricht die Redaktion ein junges, urbanes und anspruchsvolles Publikum an, das Inhalte vorwiegend direkt auf Social Media konsumiert.

…und auf Instagram.
…und auf Instagram.
Während einer knapp dreimonatigen Soft-Launch-Phase hat "izzy" bereits schweizweit auf sich aufmerksam gemacht: Am 19. September 2017 ging die Marke ohne jegliche Ankündigung auf Instagram und Facebook live und veröffentlicht seither Videos und Bilder, die bei der Zielgruppe gut ankommen: Bereits mehr als 50.000 Fans folgen "izzy" auf Social Media – pro Woche werden rund eine Million Video-Views gezählt. Und die "izzy"-Inhalte wurden bereits von anderen Medienmarken wie "10vor10", "Rundschau" und "Blick" aufgegriffen.

Ralph Büchi, COO der Ringier AG und verantwortlich für die Publishing-Aktivitäten des Unternehmens, erklärt: "'izzy' legt zurzeit pro Woche mehrere tausend Follower zu und ist damit die auf Social Media am schnellsten wachsende Medienmarke der Schweiz. Wir freuen uns über den Erfolg und sind überzeugt, dass izzy auch weiterhin den Content bietet, den sich diese wichtige junge Zielgruppe wünscht."

Verantwortlich für das neue Angebot ist Bernhard Brechbühl, Chief Content Officer der Energy Gruppe. Energy verfolgt bereits eine erfolgreiche Social-Content-Strategie und ist mit monatlich rund 1 Million User-Interaktionen eine der führenden Schweizer Medienmarken im Social Web. "izzy" erschliesst nun eine weitere attraktive Zielgruppe im Alterssegment der 20- bis 35-Jährigen. Für die Redaktion konnten profilierte junge Journalistinnen und Journalisten gewonnen werden: Anne-Sophie Keller (zuvor Migros-Magazin, Buchautorin), Miriam Suter, Silvia Princigalli (beide zuvor Annabelle) und Cedric Schild (zuvor Planet 105). Für Video und Design ist Jonas Bayona verantwortlich – er war zuvor Experte für multimediales Storytelling bei SRF. Florian Scholl, zuvor Head of Social Media der "Blick"-Gruppe, leitet das Marketing.

Bei der Vermarktung steht Branded Content im Zentrum: In Zusammenarbeit mit Kunden kreiert und distribuiert "izzy" Social-Videos, die beim jungen Publikum authentisch, transparent und wirksam ankommen. Als Sales-Verantwortlicher stiess Danilo Ciaravolo (zuvor Head of Sales bei Likemag) zum Team.

Hier geht es zu "izzy":

Instagram: https://www.instagram.com/izzymagazine

Facebook: https://www.facebook.com/izzymagazine

Web: www.izzymag.ch



stats