Ringier

CEO Marc Walder dementiert, sich aus Polen zurückziehen zu wollen

Sie verlieren auch in schwierigen Zeiten ihr Lachen nicht: Ringier-CEO Marc Walder (rechts) und Verleger Michael Ringier.
Markus Knöpfli, © knö.
Sie verlieren auch in schwierigen Zeiten ihr Lachen nicht: Ringier-CEO Marc Walder (rechts) und Verleger Michael Ringier.
In Polen werden Mediengesetze gegen westliche Investoren diskutiert, staatsnahe Firmen boykottieren beispielsweise die Medien von Ringier Axel Springer Media, es werden falsche Gerüchte über deren Manager in Umlauf gesetzt. Das sagte Ringier-CEO Marc Walder gegenüber der NZZ. Dennoch will sich das Joint Venture nicht aus Polen zurückziehen.



stats