Ringier Axel Springer Schweiz

Stefan Wilberg wird neuer Leiter Nutzermarkt

Stefan Wilberg wird neuer Leiter Nutzermarkt bei Ringier Axel Springer Schweiz.
© zvg.
Stefan Wilberg wird neuer Leiter Nutzermarkt bei Ringier Axel Springer Schweiz.
Stefan Wilberg übernimmt per 5. Dezember die Leitung des Nutzermarktes bei Ringier Axel Springer Schweiz. In dieser Funktion verantwortet er sämtliche Aktivitäten des Vertriebsmarketings Print und Online, das Abonnementgeschäft sowie die Einzelverkäufe.
Stefan Wilberg (51) verfügt über breite und internationale Erfahrung in General-, Sales- und Marketing-Management. Von 1991 bis 2010 war er in verschiedenen Funktionen bei Gruner + Jahr tätig – davon über 10 Jahre als Marketing-, Anzeigen- und Verlagsleiter verschiedener Gruner + Jahr-Verlagsgruppen. Von 1999 bis 2001 war er Verlags- und Marketingleiter bei "National Geographic Deutschland" in Hamburg. Ab 2002 verantwortete er als Mitglied der Geschäftsleitung der Motor Presse Stuttgart den Bereich "Consumer Electronics & Telekommunikation". 2008 bis 2009 leitete er als CEO die MPS-Tochter Motor Presse Schweiz in Zürich.

Seit 2010 ist Stefan Wilberg erfolgreich selbständig tätig, u.a. als Interim-Vertriebsleiter bei der Verlagsgruppe Handelsblatt. Zusätzlich hat sich Stefan Wilberg als Dozent und Fachzeitschriftenautor einen Namen gemacht. Ab 5. Dezember übernimmt er die Nutzermarkt-Verantwortung für das gesamte Portfolio von Ringier Axel Springer Schweiz in der französisch- und deutschsprachigen Schweiz. In dieser Position rapportiert Stefan Wilberg direkt an den Delegierten des Verwaltungsrates Ralph Büchi.

Ralph Büchi: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Stefan Wilberg einen ausgewiesenen Experten als neuen Leiter unseres zentralen Nutzermarkts gewinnen konnten. Die Publikationen von Ringier Axel Springer Schweiz zählen insgesamt über 1 Million Abonnenten. Unter der Führung von Stefan Wilberg werden wir die Pflege und den Ausbau des analogen und des digitalen Abonnementsgeschäfts in den Mittelpunkt unserer Strategie rücken."


stats