Renault

Die Automarke kooperiert europaweit auf Kinofilm "Solo: A Star Wars Story"

Renault bietet angeblich einen anderen Weg….
zvg
Renault bietet angeblich einen anderen Weg….
Renault präsentiert in Zusammenarbeit mit Lucasfilm die Lancierung des Films "Solo: A Star Wars Story" und bietet seinen Kunden noch vor dem Kinostart des Blockbusters ein aufregendes Erlebnis. Der Film ist ab dem 24. Mai 2018 in den Deutschschweizer Kinos zu sehen.
Von April bis Juli 2018 lädt Renault in einer europaweiten Kampagne alle ein, "einen anderen Weg" einzuschlagen. Die Kampagne wurde in Zusammenarbeit mit Lucasfilm, Disney und Publicis Conseil erarbeitet und produziert. Für den französischen Autohersteller ist diese Zusammenarbeit in 25 europäischen Ländern etwas Einzigartiges.

In "Solo: A Star Wars Story" ist zu erfahren, wie  coolsten Piloten der Galaxie finden wir heraus, wie Han Solo, der coolste Pilot der Galaxie, auf einem etwas anderen Weg zu seinem zukünftigen Co-Piloten Chewbacca und so zur grössten Freundschaft der Galaxis findet. Dank der Features des Renault Kadjar – 4x4-Antrieb, aktiver Notbremsassistent und Toter Winkel-Assistent – können auch Renault Kunden einen anderen Weg einschlagen.

Seit dem 16. April 2018 bietet Renault deshalb jedem die Chance, bei ausgewählten Renault Partnern in sein eigenes Han und Lando-Abenteuer in «Solo: A Star Wars Story» einzutauchen: Die Besucher bekommen exklusiv eine Szene aus dem neuen Film gezeigt, fünf Wochen vor dem Schweizer Kinostart. Damit dieses Erlebnis zu einem richtigen Abenteuer wird, wird die Filmszene durch neueste Virtual-Reality-Technologie (VR) zum Leben erweckt.

Renault arbeitet zudem mit Shazam zusammen, damit auch Pendler, die öffentliche Verkehrsmittel nutzen, in das Renault und "Solo: A Star Wars Story"-Abenteuer eintauchen können – direkt an Tramstationen oder Bahnhöfen: Die Interessenten brauchen mit ihrer Shazam-App nur die Renault und "Solo: A Star Wars Story"-Werbung zu scannen und schon ist man mitten im Abenteuer.

Die Aktivierung startet ein Video, in dem die Nutzer den Renault Kadjar entdecken können. Dank Virtual-Reality-Technologie erlebt man das Fahrzeug hautnah. Durch Klicken können die Nutzer mehr über die Einzelheiten des Fahrzeugs erfahren.

Diese Virtual Reality ist nur ein Teil der umfassenden Kampagne, zu der auch ein TV-Spot mit Chewbacca gehört. Renault arbeitete für die Spezialeffekte des TV-Spots eng mit der führenden Firma für visuelle Effekte, Industrial Light & Magic, die für ihre Arbeit an den Star Wars Filmen bekannt ist, zusammen.

Zusätzlich zu den exklusiven Erlebnissen im Showroom der Renault Partner und mit Shazam veranstaltet Renault ab dem 21. April einen Wettbewerb, bei dem die Teilnehmer diverse Sofortpreise und als Hauptgewinn einen Renault Kadjar gewinnen können. Die Teilnahme am Wettbewerb ist exklusiv bei den Renault Partnern möglich.

Nebst dem TV-Spot und dem gedruckten Material wird ein Grossteil der produzierten Inhalte auf Online-Plattformen veröffentlicht. Die Inhalte wurden für verschiedene Kundenprofile erstellt und bieten jeder Zielgruppe ein eigens auf sie zugeschnittenes Erlebnis.

stats