Top 10 Youtube Spots Schweiz

Was Werbespots auf Youtube erfolgreich macht

Sunrise-Spot "Das beste iPhone verdient das beste Netz - Gokart"
Youtube
Sunrise-Spot "Das beste iPhone verdient das beste Netz - Gokart"
Der Spot "GoKart" von Sunrise landet im Ranking der erfolgreichsten Schweizer Werbespots auf Youtube auf der Pole-Position. Kreiert hat das Commercial TBWA Zürich. Gemeinsam sind Kunde und Agentur noch einmal im Ranking vertreten.
Eigentlich ganz anders geplant, freuen sich Kunde Sunrise und seine betreuende Agentur TBWA Zürich umso mehr, dass der Spot "GoKart" aus der Serie "Das beste iPhone verdient das beste Netz" die Rangliste der 10 erfolgreichsten Youtube-Werbespots 2017 anführt. Der unerwartete Launch des neuen iPhones machte Christoph Timm, Director Brand Strategy & Marketing Communications bei dem telekommunikationsanbieter, einen Strich durch die strahe Rechnung für die geplante Kampagne. Sie sollte sich eigentlich auf das Thema "bestes Netz" konzentrieren - nun mussten Kunde und Agentur umdenken.

Innerhalb weniger Woche setzte TBWA anschliessend ein neues Briefing um und packte die Themen "bestes Netz" und "neues iPhone" in den Spot. "Bei den ganz grossen Themen können wir nicht so schnell reagieren. Dabei gehen wir den klassischen Weg unserer Kampagne mit Roger Federer weiter. Aber bei diesen Youtube-Spot jonnten wir dank der Zusammenarbeit mit unserer Agentur schnell umplanen", berichtet Timm.

Eine Herausforderung sei es natürlich gewesen, das neue Briefing in solch kurzer Zeit umzusetzen, sagt auch TBWA-Zürich-CEO Matthias Kiess: "Bei diesem Spot ging es darum, 'Business Impact' für den Kunden aufzubauen. Er ist sehr effizient, zeigt trotz seiner Kürze klassisches Storytelling, ist nicht überproduziert und recht authentisch gefilmt. Dank der gut funktionierenden Analogie von Story und Kommunikationsthema konnte das funktionieren", erläutert er. Ausserdem sei der Kunde ausreichend mutig gewesen und habe intern unkompliziert entschieden, auch das habe stark geholfen.

Der Film bringe alles mit, was ein Werbespot brauche, um auf Youtube erfolgreich zu sein, sagt Scott Little, Video Lead und Industry Manager bei Google Schweiz: "Es gibt kein einfaches Rezept, aber Humor und Überraschungseffekt helfen, um bei Nutzern gut anzukommen". Little empfiehlt ausserdem, am Anfang der Spots einen Anker zu setzen, um die Zuschauer zu binden, und die Kernbotschaft des Spots zügig zu präsentieren.

Nach diesem Rezept fonieren auch die meisten Spots, die in der Rangliste der erfolgreichsten Youtube-Commercials der Schweiz gelistet sind. Sie stammen vor allem von Telekommunikationsanbietern sowie Technologie-Firmen. 


stats