Ogilvy

"Share the Fun" mit Gerber-Fondue

(Gerber-)Fondue schmeckt überall gut, macht mit allen Spass und ist schnell zubereitet.
(Gerber-)Fondue schmeckt überall gut, macht mit allen Spass und ist schnell zubereitet.
Themenseiten zu diesem Artikel:
Gerber läutet mit einer neuen Kampagne die Fonduezeit ein: Im Mittelpunkt steht dabei Spass haben, mit anderen teilen, Zeit mit Gästen verbringen. Ogilvy Zürich hat diese Botschaft in einen TV-Spot, in Social Media Massnahmen und in eine neue Website verpackt.

Mit dem neuen Auftritt soll die Marke aktualisiert und eine jüngere Zielgruppe angesprochen werden. Der TV-Spot lehnt sich deshalb formal an die Bildsprache von Video-Clips an, unterlegt mit einem eigens komponierten Gerber-Song. Für die besondere, auf den Gastgeber fixierte Kameraperspektive trug der Hauptdarsteller ein spezielles Gestell, auf dem die Kamera montiert war, durch die einzelnen Schauplätze. Die unterschiedlichen Locations zeigen dabei neben dem Fun-Aspekt auf, dass Fondue nicht an Winter, Bergchalet oder Familientisch gebunden ist, sondern spontan überall und immer aufgetischt werden kann.


Unter dem thematischen Dach des Gastgebers und dem Claim "Share the Fun" entstand auch die Website, die zukünftig noch mit speziellen Gastgebertipps angereichert wird. Und selbstverständlich kommt der Aspekt "Share" bei den Social Media Massnahmen, die Ogilvy für Gerber entwickelte, besonders zum Tragen.



stats