Notch Interactive

Für Rivella einige Wanderer mit einem flüssigen Echo überrascht

Wer will das nicht mal ausprobieren, es klingt ja so schön.
© zvg
Wer will das nicht mal ausprobieren, es klingt ja so schön.
Zum Finale der Wandersaison hat Notch Interactive für Rivella die Aktion "Rivella Echo" lanciert: Wer auf einem Gipfel in einen Schalltrichter rief, erhielt sogleich etwas gegen den Durst.
Auf einem Aussichtspunkt mitten in den Schweizer Bergen wurde dazu ein rotes Älpler-Megafon aufgestellt. Vorbeikommende Wanderer hatten hier die Möglichkeit, das besondere "Rivella Echo" auszuprobieren. Jeder, der in das Megafon rief, wurde daraufhin von einer Drohne überrascht, die einige Flaschen Rivella zur Erfrischung lieferte.
Die Überraschung ist perfekt: Nicht bloss ein akustisches Echo, auch ein handfestes, durstlöschendes kommt zurück.
© zvg
Die Überraschung ist perfekt: Nicht bloss ein akustisches Echo, auch ein handfestes, durstlöschendes kommt zurück.
Die ganze Aktion wurde mit versteckter Kamera dokumentiert und via Social Media geteilt.






stats