"NZZ am Sonntag"

Luzi Bernet wird Chefredaktor

   Artikel anhören
Luzi Bernet wird neuer Chefredaktor der "NZZ am Sonntag" und löst damit Felix E. Müller auf diesem Posten ab. Müller wird pensioniert, bleibt den NZZ-Titeln aber als Autor erhalten.
© zvg
Luzi Bernet wird neuer Chefredaktor der "NZZ am Sonntag" und löst damit Felix E. Müller auf diesem Posten ab. Müller wird pensioniert, bleibt den NZZ-Titeln aber als Autor erhalten.
Felix E. Müller übergibt die Leitung der "NZZ am Sonntag" an den stellvertretenden Chefredaktor der "Neuen Zürcher Zeitung2, Luzi Bernet. Felix E. Müller bleibt als Autor und Berater für die NZZ-Mediengruppe tätig. Nicole Althaus wird neu Chefredaktorin Magazine.
Der Verwaltungsrat der NZZ-Mediengruppe hat Luzi Bernet (53) zum Chefredaktor der "NZZ am Sonntag" ernannt. Er tritt am 1. Oktober 2017 die Nachfolge von Felix E. Müller an, der in Pension geht. "Luzi Bernet ist ein herausragender, breit interes

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats