Myblueplanet

Mit "Bike4Car" den Sommer 2017 auf dem E-Bike erleben

Auch dieses Jahr lanciert Myblueplanet wieder Bike4Car - zusammen mit Coop Bau + Hobby, Suva Mobility Carsharing und vielen Velohändlern.
zvg.
Auch dieses Jahr lanciert Myblueplanet wieder Bike4Car - zusammen mit Coop Bau + Hobby, Suva Mobility Carsharing und vielen Velohändlern.
Vom 8. Mai bis 31. August 2017 ermöglicht "Bike4Car" Interessierten, schweizweit für eine Woche ein E-Bike zu testen. Mit der Aktion will myblueplanet der Schweizer Bevölkerung die Möglichkeit bieten, eine klima-freundliche Alternative zum Auto auszuprobieren.
Wer sich überlegt, ein Elektrovelo anzuschaffen oder wer einfach nur das Fahrgefühl mit einem E-Bike ausprobieren möchte, hat mit "Bike4Car" die Möglichkeit, für eine Woche umzusatteln. Über 30 Coop Bau+Hobby-Filialen und zahlreiche Velohändler in der ganzen Schweiz stellen ihre E-Bikes den ganzen Sommer hindurch zum Ausleihen zur Verfügung. Unter bike4car.ch sind diese sowie die Teilnahmebedingungen aufgeführt. Damit unterstützen die Aktionspartner den Gedanken der Klimaschutzorganisation myblueplanet, alternative und klimafreundliche Verkehrsmittel, als Ersatz fürs Auto, kennenzulernen. "Es ist ein grosses Engagement aller beteiligten Partner. Jeder Autokilometer, der durch das Bike ersetzt wird, ist ein Erfolg. Ein Erfolg für die Gesundheit von Mensch und Umwelt", so Projektleiterin Karin Witschi, die diese Aktion für myblueplanet vor acht Jahren entwickelt hat.

Wer mitmacht, profitiert

Seit der Lancierung der Kampagne "Bike4Car" im Jahr 2010 haben über 4.000 Autofahrer teilgenommen und statt des Autos das E-Bike genommen. Die Resonanz war durchwegs positiv. Einige haben sogar für ein neues Elektrovelo ihr Auto verkauft. Wer dieses Jahr an der Aktion teilnimmt, kommt nicht nur in den Genuss eines einmaligen Fahrgefühls, sondern profitiert von interessanten Zusatzangeboten. Alle, die ein E-Bike ausleihen, können kostenlos ein viermonatiges Testabo von Mobility Carsharing lösen. Zudem bietet Coop Bau+Hobby allen Testfahrern einen Rabatt von 500 CFranken beim Kauf des ausgeliehenen E-Bikes.
Über myblueplanet
myblueplanet ist eine gemeinnützige, unabhängige Schweizer Klimaschutzorganisation. Sie entwickelt konkrete Massnahmen für den Klimaschutz im Alltag und vermittelt den Menschen damit, dass jeder einzelne zum Schutz des Klimas beitragen kann. myblueplanet hat das eine grosse Ziel, immer mehr Menschen für den aktiven Klima-schutz zu bewegen – «today, together for tomorrow». www.myblueplanet.ch
Seit diesem Jahr ermöglichen auch Velohändler in abgelegeneren Regionen wie dem Val Müstair und dem Naturpark Beverin den Einwohnern, die wunderschöne Bergwelt und die vielen Steigungen entspannt mit einem E-Bike zu erkunden und zu bewältigen. Auch im Wallis tragen seit diesem Jahr zahlreiche Velohändler Bike4Car mit sowie die Stadt Sion, welche die be-reits aktiven Gemeinden Monthey und Nendaz ergänzt.

Starke und motivierte Partner

Dank der Unterstützung unserer langjährigen Partner ist die Kampagne Bike4Car von Jahr zu Jahr gewachsen. 2015 hatten erstmals auch Autofahrer aus der Romandie und dem Tessin die Möglichkeit, ein E-Bike zu testen. Dank Coop Bau+Hobby und verschiedener Velohändler, der Suva (Mitarbeiter an 21 Standorten machen mit) und Energiestädte können auch dieses Jahr alle Einwohner der Schweiz an der Kampagne teilnehmen.
Teilnehmen ist ganz einfach
1. Gewünschten Velohändler auf der Karte aussuchen: bike4car.ch

2. Melden Sie sich online für einen gewünschten Termin bei ihrem Velohändler an.

3. Oder melden Sie sich direkt bei der Information von Coop Bau+Hobby und reservieren Sie sich Ihr E-Bike.

4. Da nur eine bestimmte Anzahl E-Bikes zur Verfügung stehen, bitte frühzeitig die Verfügbarkeit prüfen.

5. E-Bike beim Velohändler abholen und losbrausen!


stats