Myblueplanet, Lidl und Agrotourismus Schweiz

An Ostern schweizweit 33 Osternestchen zur Suche ausgeschrieben

zvg.
Wer am Ostersonntag eines der 33 "Klimanäschtli" von myblueplanet und Agrotourismus Schweiz findet, wird nicht nur mit einem Schokoladen-Osterhasen von Lidl Schweiz belohnt, sondern auch mit einem Reisegutschein für klimafreundliche Ferien auf einem Schweizer Bauernhof.
Um es vorweg zu nehmen: das ist kein Aprilscherz. Am Ostersonntag, dem 1. April 2018, warten 33 "Klimanäschtli" mit attraktiven Reisegutscheinen im Gesamtwert von 6.000 Franken darauf, gefunden zu werden. Denn zusammen mit Agrotourismus Schweiz wird myblueplanet am Ostersonntag in jedem Kanton schweizweit mindestens ein "Klimanäschtli" verstecken. Nebst den Reisegutscheinen für Ferien auf einem Schweizer Bauernhof von Agrotourismus Schweiz enthalten die Nester auch einen Schokoladen-Osterhasen, gesponsert von Lidl Schweiz, und zwölf einfach umzusetzende Klimaschutz-Tipps von myblueplanet.
Über Agrotourismus Schweiz
Von Kinderferien bis zur Wellness-Ferienwoche – schweizweit offerieren bei Agrotourismus Schweiz zahlreiche Bauernhöfe ganz individuelle Angebote. In den letzten Jahren haben sich immer mehr Bauernhöfe Agrotourismus Schweiz angeschlossen und so die Erlebnisvielfalt für Ferien auf dem Bauernhof gesteigert.
Wer sich auf die Suche machen will, kann sich vorab unter myblueplanet.ch/april über den genauen Standort der Klimanäschtli informieren.

Mit den Reisegutscheinen wollen myblueplanet und Agrotourismus Schweiz das Ferienland Schweiz der Schweizer Bevölkerung schmackhaft machen, beispielsweise mit Ferien auf dem Bauernhof. Wer mit seiner Familie, zu zweit oder alleine seine Ferien auf dem Bauernhof verbringt, erlebt nicht nur allerlei Spannendes, sondern ist ausserdem deutlich klimafreundlicher unterwegs. Denn die Distanz und das Transportmittel beeinflussen die CO2-Bilanz einer Reise massgeblich, heisst es in einer Mitteilung. Reist eine vierköpfige Familie von Zürich aus statt mit dem Flugzeug nach Mallorca mit dem Zug nach Grindelwald, verhindere sie den Ausstoss von 1.150 Kilogramm CO2 (vgl. energie-umwelt.ch).


stats