Migros Fitness

Fitness-Tochter ist Official Partner von Swiss Olympic

Migros Fitness ist neu offizieller Partner Swiss Olympic und unterstützt damit das Swiss Olympic Team
© Migros
Migros Fitness ist neu offizieller Partner Swiss Olympic und unterstützt damit das Swiss Olympic Team
Migros Fitness baut sein Sponsoring des Schweizer Spitzensports aus: Als neuer Official Partner von Swiss Olympic unterstützt Migros Fitness die Arbeit des Dachverbandes und fördert damit auch das Swiss Olympic Team.

Im Zuge der neu vereinbarten Förderung baut die Migros nicht nur ihr finanzielles Engagement für die Schweizer Athleten aus, die von Swiss Olympic gefördert werden, sondern unterstützt diese auch mit der Möglichkeit, sich in allen Anlagen von Migros Fitness auf ihre Wettkämpfe vorzubereiten – oder sich davon zu erholen.

In dem Unternehmen Migros Fitness hat die Migros-Gruppe ihre Fitness- und Wellness-Anlagen gebündelt, die über die ganze Schweiz verteilt sind. Zu dem Verbund zählen die Marken Fitnesspark, Migros Fitnesscenter, ACTIV FITNESS, FlowerPower Finest Fitness & Wellness, ONE Training Center, MFIT und Only Fitness sowie die Aquaparks Bernaqua und Säntispark.

Nutzen können dieses spezielle Sponsoring alle  Inhaber der Swiss Olympic Card (Status Gold, Silber, Bronze, Elite und Talent National), denen Migros Fitness je eine kostenlose beziehungsweise ermässigte Migros FitnessCard überlässt, was einen Jahresabonnement entspricht. Die Migros FitnessCard ermöglicht den freien Eintritt in mehr als 120 Fittness-Anlagen in der ganzen Schweiz. Insgesamt betreibt die Migros rund 360 gesundheitsfördernde Standorte in der Schweiz, in Deutschland und in Frankreich.ems




stats