Media Trend Award

Goldbach Media ist zum sechsten Mal bester Vermarkter

Bei der Goldbach Group ist man stolz über die guten Noten für die eigene Vermarktungstochter.
Markus Knöpfli, © Knöpfli
Bei der Goldbach Group ist man stolz über die guten Noten für die eigene Vermarktungstochter.
Themenseiten zu diesem Artikel:
Die Goldbach Media (Switzerland) AG wurde zum fünften Mal in Folge und zum sechsten Mal überhaupt mit dem Media Trend Award als beste Vermarkterin ausgezeichnet.

Mit einer Gesamtnote von 7.53 wurde die Goldbach Media (Switzerland) AG zum fünften Mal in Folge mit dem Media Trend Award in der Kategorie Medienvermarkter ausgezeichnet. 15 Prozent der Nennungen für Goldbach Media waren "sehr gut" und 54 Prozent "gut" – die insgesamt die beste Vermarkter-Beurteilung.

Gepunktet hatte Goldbach Media insbesondere bei den Media-Agenturen: Dort hat Goldbach Media mit 21.4 Prozent  "sehr gut" und 78.6 Prozent "gut" eindeutig am besten abgeschnitten. In der Kategorie Serviceleistung wurde Goldbach Media solide bewertet (19 Prozent "sehr gut", 53 Prozent "gut"). Die Bestnoten wurden in den beiden weiteren Kategorien Beratungskompetenz (19 Prozent "sehr gut", 56 Prozent "gut") und Preis-/Leistungsverhältnis (17 Prozent "sehr gut", 54 Prozent "gut") erzielt.

Alexander Duphorn, CEO der Goldbach Media, ist stolz auf sein Team: "Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung mit dem Media Trend Award. Gerade in Zeiten eines sich wandelnden Medienmarktes ist dieser Preis eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit und gleichermassen eine Verpflichtung, uns neuen Herausforderungen mit Mut und Tatkraft zu stellen. Ein besonderer Dank gilt den Agenturen und Werbeauftraggebern für ihr Vertrauen in uns und unsere Sender."

Alex Duphorn, CEO von Goldbach Media, freut sich über den fünften Media Trend Award für seine Crew.
Markus Knöpfli, © Knöpfli
Alex Duphorn, CEO von Goldbach Media, freut sich über den fünften Media Trend Award für seine Crew.




stats