Maxomedia

Waris Pharma macht Apotheker happy

Dank Waris Pharma macht nun offenbar auch die administrative Arbeit in Apotheken Spass.
Dank Waris Pharma macht nun offenbar auch die administrative Arbeit in Apotheken Spass.
Waris Pharma ist die erste All-inclusive-Verwaltungslösung mit einer Administrations-Flatrate für Apotheken mit 3 bis 4 Arbeitsstationen. Die Kampagne zum Launch lässt in erfrischenden Visuals glückliche Apotheker für sich sprechen und setzt auf präzises Targeting der Zielgruppe.

Mehr Effizienz, weniger Kosten: Dank Waris Pharma können Apothekenbetreiber einfach Geld und Aufwand sparen. Die All-inclusive Verwaltungslösung für Apotheken mit 3 bis 4 Arbeitsstationen vereint Hardware und Software. Eine Revolution in der Branche – insbesondere, weil die Lösung von Waris Pharma online individuell konfigurierbar ist und monatlich gemietet statt gekauft wird.

lhasfjkashfkjhsdfk
lhasfjkashfkjhsdfk
Maxomedia konzipierte und realisierte für die Ofac-Gruppe die Kampagne zur Bekanntmachung des neuen Produkts ihrer Gesellschaft Waris AG. Verschiedene Werbemittel kommunizieren die Vorzüge von Waris Pharma in einer schweizweiten Kampagne und machen Apothekern die innovative Verwaltungslösung schmackhaft. Digitaler Hub ist die Website warispharma.ch. Kunden können dort ihr passendes Paket bestellen.


Für den Auftritt wurde eine eigenständige Bildwelt entwickelt, welche Waris Pharma in der Branche klar differenziert. Die Key Visuals stellen die Produktvorteile illustrativ und mit einer modernen Bildsprache in Szene. Das Sparschwein im Corporate-Orange untermalt als visuelle Klammer den günstigen Preis.
Die Massnahmen umfassen neben Website, Banner und Printanzeigen in Fachmedien, ein zweistufiges Mailing, diverse PR- und Content-Massnahmen sowie ein spezielles Retargeting der Website-Besucher und Mailing-Abonnenten.




stats