Marketing-Aktion für den "Blick":

Zur Feier von Roger Federers Sieg kostet das Boulevardblatt heute nur 20 Rappen

So berichtet der "Blick" heute über Federers Sieg beim Australian Open.
zvg
So berichtet der "Blick" heute über Federers Sieg beim Australian Open.
Roger Federer hat gestern am Finale der Australian Open seinen 20. Grand-Slam-Titel gewonnen. Der Blick feiert diesen Rekord und "King Roger" mit einem Spezialpreis: Die Tageszeitung kostet am am Montag, 29. Januar 2018, lediglich 20 Rappen. 1 Rappen pro Grand-Slam-Titel.
In einem nervenaufreibenden Australian-Open-Finale hat sich Roger Federer am Sonntag, 28. Januar 2018, gegen Marin Čilić durchgesetzt. Er baut damit seinen Abstand als Tennisspieler mit den meisten Grand-Slam-Sieger aller Zeiten weiter aus. Der Blick berichtet in seiner Montagsausgabe mit mit vier Sonderseiten über das Finale – und wird an diesem Montag zum Spezialpreis von 20 Rappen statt 2.50 Franken verkauft.

Felix Bingesser, Chefredaktor Blick Sport: "Roger Federer ist längst eine Ikone. Und fasziniert und begeistert uns auch mit seinen 36 Jahren. Dieser 20. Grand-Slam-Sieg ist ein weiteres Beispiel dafür. Mit unserer 20-Rappen-Aktion wollen wir diese Zahl und diesen historischen Erfolg gemeinsam mit den Schweizerinnen und Schweizern feiern. Denn so etwas werden wir nie mehr erleben."

stats