Marketing-Aktion für den "Blick":

Zur Feier von Roger Federers Sieg kostet das Boulevardblatt heute nur 20 Rappen

So berichtet der "Blick" heute über Federers Sieg beim Australian Open.
© zvg
So berichtet der "Blick" heute über Federers Sieg beim Australian Open.
Roger Federer hat gestern am Finale der Australian Open seinen 20. Grand-Slam-Titel gewonnen. Der Blick feiert diesen Rekord und "King Roger" mit einem Spezialpreis: Die Tageszeitung kostet am am Montag, 29. Januar 2018, lediglich 20 Rappen. 1 Rappen pro Grand-Slam-Titel.
In einem nervenaufreibenden Australian-Open-Finale hat sich Roger Federer am Sonntag, 28. Januar 2018, gegen Marin Čilić durchgesetzt. Er baut damit seinen Abstand als Tennisspieler mit den meisten Grand-Slam-Sieger aller Zeiten weiter aus. Der Blick berichtet in seiner Montagsausgabe mit mit vier Sonderseiten über das Finale – und wird an diesem Montag zum Spezialpreis von 20 Rappen statt 2.50 Franken verkauft.

Felix Bingesser, Chefredaktor Blick Sport: "Roger Federer ist längst eine Ikone. Und fasziniert und begeistert uns auch mit seinen 36 Jahren. Dieser 20. Grand-Slam-Sieg ist ein weiteres Beispiel dafür. Mit unserer 20-Rappen-Aktion wollen wir diese Zahl und diesen historischen Erfolg gemeinsam mit den Schweizerinnen und Schweizern feiern. Denn so etwas werden wir nie mehr erleben."


stats