JvM/Limmat

Bank EFG startet Kampagne nach abgeschlossener Fusion mit BSI

   Artikel anhören
Der Anspruch der EFG an sich selbst soll den Kundenn zu gute kommen
© JvM/Limmat
Der Anspruch der EFG an sich selbst soll den Kundenn zu gute kommen
Die Fusion von EFG und BSI ist durch. Im Schweizer Markt erscheint nur noch die Marke EFG. Mit welchem Anspruch an sich und welchem Versprechen für die Kunden EFG nun reüssieren will, zeigt der Auftritt aus der Feder von Jung von Matt/Limmat.
Als die Übernahme der BSI durch die Privatbankengruppe EFG im vergangenen Jahr beschlossen wurde, liess CEO Joachim Strähle noch offen, welche Marke in Zukunft sichtbar sein wird. Mit dem Start des neuen Markenauftritts für die Privatb

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats