Jung von Matt

Steinböcke Gian und Giachen sind Hauptfiguren in einem Kinderbuch

Das Cover des neuen Kinderbuches, das Familien in die (Bündner) Berge locken soll.
Das Cover des neuen Kinderbuches, das Familien in die (Bündner) Berge locken soll.
Jung von Matt und Graubünden Ferien (GRF) lancieren im Rahmen der Winter-Familienkampagne das Kinderbuch "Gian und Giachen und der furchtlose Schneehase Vincenz". Die Kampagne startet mit einer szenischen Lesung durch die beiden Originalsprecher Claudio Zuccolini und Sergio Greco.

Gian und Giachen stapfen durch die weisse Bündner Bergwelt. Doch da ist noch einer: der Schneehase Vincenz. Die beiden Steinböcke erschrecken sich ganz fürchterlich vor ihm. Und das können sie natürlich nicht auf sich sitzen lassen. So beginnt die Geschichte des Kinderbuchs "Gian und Giachen und der furchtlose Schneehase Vincenz". Gewohnt witzig und humorvoll erzählt es in einem neuen Format ein neues Abenteuer der beiden Kult-Steinböcke. Das von Amélie Jackowski liebevoll illustrierte Buch ist ab sofort auf Deutsch, Rätoromanisch und Englisch erhältlich.

Familienferien wie aus dem Bilderbuch

Mit dem Kinderbuch beschreitet GRF neue Wege. "Das illustrierte Abenteuer von Gian und Giachen soll Kindern und ihren Eltern auf charmante Art Lust auf den Winter in den Bergen machen", erklärt CEO Martin Vincenz. "Es ist aber nicht nur eine spannende Geschichte, sondern soll die Kinder auch zum Denken anregen. Schliesslich geht es im Buch auch darum, Ängste zu besiegen." Wer das Buch besitzt, kommt zusätzlich zum Lesevergnügen noch in den Genuss von attraktiven Familien-Angeboten und kann an den Schauplätzen des Buches Ferien machen.
(© zvg. )

Lesungen mit Gian und Giachen

Die beiden Bündner, die den Steinböcken in den TV-Spots seit Jahren ihre Stimmen leihen – Komiker Claudio Zuccolini und Sänger Sergio Greco –, treten für Lesungen der Geschichte zum ersten Mal öffentlich als Gian und Giachen auf. Dank grossen handgenähten "Gian und Giachen"-Puppen erzählen so die Steinböcke selbst, was für ein Abenteuer sie erlebt haben. Das Buch ist im Handel und im graubünden-Fanshop erhältlich unter www.graubuenden.ch/fanshop.





stats